RECHTSANWÄLT:IN* (m/w/d) ENFORCEMENT & LITIGATION – Schwerpunkt Image Rights
Rechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit

HERAUSFORDERUNG UND PERSPEKTIVE – WAS SIE ERWARTET
Wir machen aus Ihnen eine/n Expert:in im Urheberrecht. Dazu können Sie bei uns von Anfang an Fälle eigenverantwortlich bearbeiten.

Setzen Sie Ihr Verhandlungsgeschick strategisch bei unseren Gegnern ein und finden Sie mit Empathie und Feingefühl zu einer Lösung. Sie übernehmen die außergerichtliche und gerichtliche Korrespondenz und erstellen die hierzu erforderlichen Schriftsätze.

Bei uns haben Sie auch die Chance, sich im Bereich Litigation weiterzuentwickeln. Bei gerichtlichen Urheberrechtsstreitigkeiten im Bereich Bildrechte prüfen Sie die Erfolgsaussichten und setzen die urheberrechtlichen Ansprüche unserer Großmandanten erfolgreich durch. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören verfahrensbeendende Vergleichsverhandlungen und insbesondere die bundesweite Wahrnehmung von Gerichtsterminen.

PERSÖNLICHKEIT UND QUALIFIKATION – WAS SIE MITBRINGEN
Ihre Affinität fürs Urheberrecht bringt Sie dazu sich in diesem Rechtsgebiet zu einem echten Spezialisten entwickeln zu wollen und mit Freude, die Rechte unserer Mandanten erfolgreich durchzusetzen.

Das persönliche Gespräch ist für Sie ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke können Sie tagtäglich in Ihren Fällen einsetzten. Auch in schwierigen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und finden passgenaue Lösungen.

Sie finden auch, dass Kreativität und wirtschaftliche Denke im Ausüben der Anwaltstätigkeit Platz finden sollte? Entdecken Sie bei uns neue Herangehensweisen im juristischen Bereich, denn Qualitätsbewusstsein und Effizienz müssen sich nicht ausschließen. Behalten Sie Ihre Fälle stets im Blick und gestalten Sie sich Ihren Arbeitsalltag selbstständig.

Auf was es noch ankommt? Wir schätzen eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die mit Zuverlässigkeit ebenso wie mit Teamgeist und Engagement punktet. Und im Umgang mit MS-Office und idealerweise auch mit gängiger Anwaltssoftware vertraut ist.

UNTERNEHMENSKULTUR UND UMFELD – WAS WIR IHNEN BIETEN
Mit uns können Sie gekonnt ins Berufsleben starten oder Ihre Karriere fortsetzten. Denn Ihre Einarbeitung ist uns immer besonders wichtig. Ihren weiteren Weg entwickeln wir dann zusammen.

Wer wirklich gerne im Team arbeitet, trifft bei uns auf Kolleg:innen, die sich gegenseitig wertschätzen und konstruktiv zusammenarbeiten. Wo es keine Ellbogen gibt, bereichern wir uns gegenseitig. Und wenn Sie mögen, finden Sie bei uns nicht nur Kolleg:innen, sondern auch Freundschaften.

Sie sind wie wir der Meinung, dass auch die Anwaltschaft im digitalen Zeitalter ankommen sollte? Entdecken Sie ein innovatives und spannendes Arbeitsumfeld mit effizienten Prozessen und modernster Ausstattung vor Ort und auch im Homeoffice. Arbeiten Sie sich in unsere hauseigene Software ein und vertiefen Ihr technisches Wissen durch unsere Expert:innen.

* Willkommen sind Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?
Dann rufen Sie doch einfach in unserem Service Center unter 089 520572 0 an und lassen sich mit der zuständigen HR-Managerin Romana Kühnrich oder direkt mit ihrer zukünftigen Vorgesetzten Sabine Miehler verbinden.

ÜBER UNS
FROMMER LEGAL ist seit über zwei Jahrzehnten führend in juristischen Großprojekten für eine Vielzahl von Industrien.

Wer in der Digitalisierung beraten will, muss digital leben. Getreu diesem Motto haben wir uns mit selbst entwickelten Technologien das perfekte Ökosystem für eine zeitgemäße Rechtsberatung geschaffen. Motor dieser Entwicklung ist die Verflechtung unterschiedlicher Kompetenzen.

Denn moderne Rechtsberatung erfordert mehr als juristische Exzellenz. Den komplexen Anforderungen begegnen wir mit Sachverstand – breit gefächertem Sachverstand. Expert:innen aus vielen Disziplinen ergänzen sich, greifen wie Zahnräder ineinander, um gemeinsam ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

Wer daran glaubt, ist bei uns richtig. Denn wir sind überzeugt: Die besten Lösungen entstehen dann, wenn unterschiedliche Blickwinkel erlaubt sind und individuelle Stärken zusammenwirken. Bei uns arbeiten Rechtsanwält:innen zusammen mit Rechtsanwaltsfachangestellt:innen, Prozess- und Projektmanager:innen, Legal und Software Engineers, IT-Professionals, Wirtschaftswissenschaftler:innen und kaufmännischen Fachkräften. Gemeinsam. Auf Augenhöhe. Agil.