RECHTSANWÄLT:IN* LITIGATION (m/w/d)
Rechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit

HERAUSFORDERUNG UND PERSPEKTIVE – WAS SIE ERWARTET
Bei gerichtlichen Streitigkeiten prüfen Sie die Erfolgsaussichten und setzen die rechtlichen Ansprüche unserer Großmandanten erfolgreich durch.

Sie übernehmen die außergerichtliche und gerichtliche Korrespondenz und erstellen die hierzu erforderlichen Schriftsätze. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören verfahrensbeendende Vergleichsverhandlungen und insbesondere die bundesweite Wahrnehmung von Gerichtsterminen.

Darüber hinaus entwickeln Sie bereichsrelevante Schriftsatzvorlagen und prüfen gutachterlich fachrelevante Rechtsfragen in den Bereichen des Gewerblichen Rechtschutzes, Zivilprozess- und allgemeinen Zivilrechts.

PERSÖNLICHKEIT UND QUALIFIKATION – WAS SIE MITBRINGEN
Ihr zweites Examen haben Sie mit Erfolg abgeschlossen und bereits praktische Erfahrungen als (Prozess-) Rechtsanwält:in sammeln können. Sie bringen ein ausgeprägtes Interesse für den Gewerblichen Rechtsschutz mit und brennen dafür unsere Mandantschaft bundesweit vor Gericht erfolgreich zu vertreten.

Vielleicht begann Ihre Karriere auch in einem anderen Rechtsgebiet, in dem ebenfalls die gerichtliche Anspruchsdurchsetzung in großer Stückzahl nötig war und Sie suchen nun einen erfolgreichen Einstieg in unseren Rechtsschwerpunkt.

Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit, sind kommunikationsstark und überzeugen Gegner und Richter bundesweit durch Ihr diplomatisches Verhandlungsgeschick und prozessrechtliches Wissen. Ihre Aufgaben gehen Sie selbständig und mit hohem Verantwortungsbewusstsein an. Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein, arbeiten effizient und verlieren trotz Ihrer Liebe für das Detail nicht den Überblick über eine Vielzahl von Fällen.

Sie sind sehr sicher im Umgang mit MS Office und konnten idealerweise bereits mit gängiger Anwaltssoftware arbeiten. Ihre Kolleginnen und Kollegen schätzen Ihre Zuverlässigkeit ebenso wie Ihren Teamgeist und Ihr Engagement.

UNTERNEHMENSKULTUR UND UMFELD – WAS WIR IHNEN BIETEN
Arbeiten Sie im Herzen von München in einer Kanzlei, die viel mehr modernes Legal-Tech-Unternehmen als verstaubte Sozietät ist. Entdecken Sie bei uns ein innovatives, anspruchsvolles und spannendes Arbeitsumfeld!
Gutes Teamwork ohne große Hierarchien, dafür mit viel Kollegialität und einem wertschätzenden, offenen Miteinander zeichnen uns aus. Wir vertrauen einander.

Deshalb glauben wir an Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Autonomie, weil dadurch Zufriedenheit und Innovationen entstehen. Ideen nehmen wir ernst und Führung auf Augenhöhe leben wir. Deshalb gibt es bei uns nicht nur flexible Arbeitszeiten, sondern natürlich auch die Möglichkeit zur Kombination von Remote-Work (Hardware wird natürlich von uns gestellt) und Arbeiten vor Ort, für eine gesunde Work-Life-Balance.

Wir fördern unsere Mitarbeiter:innen mit internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen, übernehmen u.a. die Rechtsanwaltskammerkosten, leisten einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und werden „nach Corona“ auch wieder zu zahlreichen Socializing-Events zusammen kommen!

*Willkommen sind Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

ÜBER UNS
FROMMER LEGAL ist seit über zwei Jahrzehnten führend in juristischen Großprojekten für eine Vielzahl von Industrien.

Wer in der Digitalisierung beraten will, muss digital leben. Getreu diesem Motto haben wir uns mit selbst entwickelten Technologien das perfekte Ökosystem für eine zeitgemäße Rechtsberatung geschaffen. Motor dieser Entwicklung ist die Verflechtung unterschiedlicher Kompetenzen.

Denn moderne Rechtsberatung erfordert mehr als juristische Exzellenz. Den komplexen Anforderungen begegnen wir mit Sachverstand – breit gefächertem Sachverstand. Expert:innen aus vielen Disziplinen ergänzen sich, greifen wie Zahnräder ineinander, um gemeinsam ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

Wer daran glaubt, ist bei uns richtig. Denn wir sind überzeugt: Die besten Lösungen entstehen dann, wenn unterschiedliche Blickwinkel erlaubt sind und individuelle Stärken zusammenwirken. Bei uns arbeiten Rechtsanwält:innen zusammen mit Rechtsanwaltsfachangestellt:innen, Prozess- und Projektmanager:innen, Legal und Software Engineers, IT-Professionals, Wirtschaftswissenschaftler:innen und kaufmännischen Fachkräften. Gemeinsam. Auf Augenhöhe. Agil.