2023-34

DEIN STATUS: Young Professional oder erfahren
DEIN ZIEL: Den nächsten Karriereschritt gemeinsam mit einem wachsenden IT-Konzern mit gesellschaftspolitischem Sinn umsetzen
DEIN THEMA: Juristische Fragestellungen vor dem Hintergrund unternehmerischer Bedürfnisse und Strategien lösen
DEIN EINSATZGEBIET: Hybride Homebase in Lübeck – bis zu 90 % remote Anteil möglich
DEIN AUFGABENUMFANG: 20 bis 40 Stunden pro Woche – wie es zu dir und deinem Leben passt

Du passt als Volljurist:in (m/w/d) zu MACH, wenn du gerne generalistisch arbeitest und deine Management-Kompetenzen bzw. dein Verständnis für unternehmerische Themen kombiniert mit deinem umfangreichen juristischen Wissen innerhalb eines IT-Konzerns einbringen möchtest. Die Stelle ist im Organisationsgefüge direkt unserem Personal- und Finanzvorstand angeschlossen. Dich erwartet daher eine Mischung aus Stabsstelle und Schnittstellenfunktion im Unternehmen, welche auch als Sparringspartner:in für externe Stakeholder:innen wie Kunden und Kanzleien fungiert.

Dein Auftrag
– Du begleitest alle handels- und gesellschaftsrechtlichen Themen in der machgruppe
– Du bist direkte:r Ansprechpartner:in für unsere MACH-Vorstände zu rechtlichen Fragestellungen
– Du koordinierst interne sowie externe Stakeholder:innen, vermittelst bei Bedarf zwischen den Parteien und überblickst alle MACH betreffenden juristisch relevanten Themen
– Du prüfst z.B. Kunden-, Dienstleistungs-, Gesellschafts- und ggf. auch Arbeitsverträge
– Du arbeitest mit unseren Spezialisten-Kanzleien bei kniffligeren Fragestellungen eng zusammen

Deine Werkzeuge
– Mehrjährige, relevante Praxiserfahrung in einer größeren Kanzlei oder im Konzernumfeld
– Tiefergehende Kenntnisse in Handels- sowie Gesellschaftsrecht
– Nicht notwendig aber ein Pluspunkt: Kenntnisse des Arbeits- und/oder IT-Rechts
– Ein erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium inkl. abgelegtem 2. Staatsexamen

Deine Superkräfte
– Du überblickst juristische Fragestellungen zügig und kannst daraus zeitnah erste Handlungsempfehlungen ableiten
– Du beherrschst den schmalen Grat zwischen Kundenorientierung bzw. Mandantenkommunikation und Durchsetzung der Bedürfnisse des Unternehmens
– Dir fällt es leicht, mit unterschiedlichen Stakeholder:innen adressatengerecht zu kommunizieren

Deine Eigenschaften
– Dich zeichnen Qualitätsbewusstsein und ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus
– Du bist Netzwerker:in und möchtest diese Eigenschaft auch in deinem nächsten Karriereschritt zielführend einsetzen
– Du hast Interesse an Management- und Betriebswirtschaftsthemen und lässt diese mit deiner juristischen Expertise zusammen in Lösungsansätze einfließen

Deine Ausstattung
– Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem wachsenden IT-Unternehmen inkl. marktgerechtem Gehalt
– Inhalte und Aufgaben, die wir gemeinsam an den Stundenumfang anpassen, der aktuell zu deinen Bedürfnissen passt – für uns sind hier vielfältige Modelle denkbar
– Viel Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, dich und dein Knowhow im gesamten Konzern einzubringen
– Eine Tätigkeit, die sich mit deinem Privatleben vereinbaren lässt – wir leben flexible Arbeitszeitmodelle mit einem hohen Maß an Flexibilität. Z.B. Vertrauensarbeitszeit und hybride Zusammenarbeit inkl. Remote-Arbeit innerhalb von Deutschland
– Ganz viele tolle Benefits – von Coaching, über diverse Gesundheitsangebote, und betriebliche Altersvorsorge bis hin zu einer Unternehmenskultur auf Augenhöhe

Du wirst gebraucht!
Jetzt bewerben beim Verwaltungsmodernisierer Nr. 1

2023-32

Wir sind eine medizinrechtliche Boutique in Lübeck, die Leistungserbringer im Gesundheitswesen (insbesondere Ärzte, Medizinische Versorgungszentren, Krankenhäuser und Heilmittelerbringer) in allen medizinrechtlichen Fragen vertritt. Wir sind forschungsstark und an verschiedenen Forschungsprojekten an den Schnittstellen von Recht & Medizin beteiligt.

Wir suchen engagierte Kolleginnen und Kollegen, die an den Schnittstellen von Gesellschaftsrecht & Vertragsarztrecht anspruchsvolle Mandate, vor allem in der Vertragsgestaltung, bei Praxisübernahmen und Restrukturierungen ambulanter Leistungserbringer übernehmen.

Ihr Profil:
– Interesse am Gesellschaftsrecht und Medizinrecht (insbesondere Vertragsarztrecht) – Berufseinsteiger sind uns willkommen!
– sicheres Beherrschen der juristischen Methoden
– Freude an juristischer Teamarbeit

Wir bieten Ihnen:
– ein modernes Kanzleiumfeld, insbesondere vollumfänglich elektronische Aktenführung
– ein tolles, 2021 bezogenes Büro (Wassergrundstück), nur 600m vom Lübecker Hauptbahnhof mit Duschmöglichkeit für Fahrradfahrer, Kicker usw.
– eine fundierte Einarbeitung mitsamt der Teilnahme am Fachanwaltslehrgang Medizinrecht

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Rechtsanwalt Dr. Dr. Toms Ruppel, kanzlei@gesundheitsrecht.de

2023-28

Für meine Kanzlei suche ich zur Unterstützung im anwaltlichen Bereich einen Rechtsanwalt (m/w/d).

Es wäre schön, wenn Berufserfahrung mitgebracht werden würde. Dies ist aber nicht zwingend erforderlich. Auch Berufsanfänger dürfen sich gerne bewerben.

Meine Kanzlei ist nicht nur auf ein Rechtsgebiet spezialisiert, sondern unterstützt die Mandanten in jeder Lebenslage und bei all ihren Problemen in allen Rechtsgebieten. Daher biete ich neben einem tollen Team und einer freundlichen und modernen Arbeitsumgebung einen spannenden beruflichen Arbeitsalltag, der immer wieder neue Herausforderungen mit sich bringt.

Wenn Sie in der Lage sind bei der Beratung Probleme vielseitig zu beleuchten und in Ihrem Denken flexibel sind sowie gerne in einem Team arbeiten, freue ich mich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte sende Sie diese an:

Rechtsanwalt und Notar
Stefan Kolditz
Große Straße 14
24855 Jübek

bzw. an:

info@anwalt-juebek.de

2023-27

Das suchen wir

Für unsere Rechtsanwaltskanzlei an der westlichen Stadtgrenze von Hamburg in Halstenbek-Krupunder suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwalts- oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

• Sie unterstützen uns in allen organisatorischen und administrativen Belangen und sorgen für flüssige Arbeitsabläufe.
• Sie verfassen eigenständig oder nach Diktat Schriftsätze und haben alle Fristen im Blick.
• Sie empfangen unsere Mandanten kompetent und freundlich in unserem Büro und kümmern sich um eingehende und ausgehende Dokumente.
Ihr Profil
• Sie verfügen über eine Ausbildung idealerweise zum/r Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellten.
• Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office, optimalerweise RA-Micro und scheuen sich nicht davor, sich auch neue Programme anzueignen.
• Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und diskret und haben ein freundliches Auftreten.

Das bieten wir
Wir denken, dass gute Arbeit auch gut bezahlt werden muss und bieten daher eine leistungsgerechte und überdurchschnittliche Vergütung. Außerdem legen wir großen Wert auf eine gutes Arbeitsklima und einen freundlichen Umgang. Als Team unterstützen wir uns gegenseitig, um das beste Ergebnis für unsere Mandanten zu erzielen.

Unser Büro ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

2023-26

Liebe Kollegen/Kolleginnen,

ich sitze mit meinem Anwaltsbüro (Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht) in Lübeck, St. Lorenz Süd, in einem Gemeinschaftsbüro mit einem Immobilienmakler. In diesem Büro wird per sofort der Hauptraum frei (ca. 50 qm), in dem derzeit zwei Arbeitsplätze vorhanden sind, jeweils ein Schreibtisch mit Bürostuhl, zwei Besucherstühlen und Bürocontainer.

Das Büro befindet sich im Erdgeschoss eines Jugendstilhauses und hat hohe Decken mit Stuck. Es gibt eine Gemeinschaftsküche sowie eine Gemeinschafts-Toilette, aber keinen Aufenthaltsraum. KfZ-Stellplätze sind ausreichend auf dem gegenüberliegenden, kleinen Parkplatz oder in der Straße vorhanden. Zwei Bushaltestellen sind auch in der Nähe.

Der Vermieter hätte gerne EUR 600,00 an Miete für den gesamten Raum, einschließlich Möblierung, Strom und Heizung, zzgl. Umsatzsteuer. Telefon- und Internetversorgung wäre ggf. vorhanden, aber im Preis nicht inbegriffen.

Wenn Sie Interesse an einer Anmietung haben, kontaktieren Sie mich gerne. Der Vermieter und ich würden uns freuen, wenn der Raum nicht von einer weiteren, dritten Branche genutzt wird. Und vielleicht kann sich ja rechtlich eine Zusammenarbeit ergeben.

Mit besten kollegialen Grüßen

Stephanie Schiel

2023-25

Als gelernte Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte übernehme ich Ihre Schreibarbeiten aller Art wie Korrespondenz, Schriftsätze, Gutachten, Patentschriften, Rechnungen etc. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und habe mehrere Jahre Praxiserfahrung. Schreibarbeiten vom Diktat in allen gängigen Formaten erledige ich flexibel und zudem kostengünstig. Die Abrechnung kann nach Ihrem Wunsch zeichengenau, je nach Seite oder nach Zeitaufwand erfolgen. Neben allgemeinen Schreibarbeiten biete ich Ihnen auch die Vorbereitung Ihrer Rechnungen nach RVG und das Erstellen von Mahnbescheiden an. Mit Einbindung in Ihre IT kann ich auch Telefonannahme, Terminvereinbarungen und vieles mehr übernehmen. Verschwiegenheit und Datenschutz sind selbstverständlich. Bei Interesse erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 04551/5319960 oder per E-Mail unter folgender E-Mailadresse: info@bernstein-schreibbuero.de.

2023-24

Rechtsanwältin mit 6 Jahren Berufserfahrung in Berlin möchte in die Heimat zurückziehen und sucht daher eine Voll- oder Teilzeitstelle im Kreis Plön, Kreis OH oder Kiel. Schön wäre, wenn es beim neuen Arbeitgeber die Möglichkeit gäbe, sich zu spezialisieren und Fachanwaltstitel zu erwerben, Gleitzeit zu arbeiten und/oder teilweise im Home Office zu arbeiten. Bisher war ich vorwiegend im Zivilrecht tätig, bin aber auch bereit, mich ins Verwaltungsrecht oder Strafrecht einzuarbeiten.

2023-22

horak . Rechtsanwälte ist weder eine Anwaltsfabrik noch eine Feld-Wald-Wiesen-Kanzlei. Wir sind Fachanwälte und Spezialisten. Dabei streben wir eine dauerhafte Beziehung zu unseren Mandanten an, die auf Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit unserer Leistungen basiert.

Selbstverständlich beraten wir mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften sowie Privatpersonen auf nahezu allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das ist auch gut so.

Wir bieten jedoch mehr. Unsere Anwälte sind hochspezialisiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und sind Experten auf ihrem Gebiet. Als strategischer Rechtspartner haben wir ein Ziel-Erfolg.

In diesem Umfeld suchen wir anwaltliche Verstärkung. Dabei kommt für uns grundsätzlich jedes wirtschaftsrechtliche Gebiet, das Sie bevorzugen, in Betracht. Derzeit können wir Ihnen vor allem eine umfassende Praxis in den nachfolgenden Teilbereichen anbieten, in denen wir einen erheblichen Mandats- und Bearbeitungsüberschuss haben:

gewerblicher Rechtsschutz (IP), Technikrecht, insbesondere Markenschutz, Patentschutz, Designschutz, Urheberschutz, Leistungsschutz, Verlagsrecht, Medienrecht (für Künstler, Sender, Agenturen, Verlage und Produzenten), Filmrecht, Fernsehrecht, Musikrecht,
IT-Recht, Onlinerecht, TK-Recht, Domainrecht, Datenschutzrecht, Schutz von Persönlichkeitsrechten (Bildrecht, informationelle Selbstbestimmung etc),
Wettbewerbsrecht,
Kartellrecht, Vergaberecht,
Lebensmittelrecht, Arzneimittelrecht,
Energiewirtschaftsrecht, Energiekartellrecht und
internationale Rechtsfragen zu den obigen IP/IT/TK/Technik-Recht- Bereichen sowie die jeweils in diesem Zusammenhang erforderliche Vertragsgestaltung (Lizenzverträge, IT-Verträge, Energielieferverträge, TK-Verträge, Verlagsverträge, Bandübernahmeverträge, Agenturverträge, Künstlerverträge, Sponsoringverträge, AGB, atypische Individualverträge) und Vertretung (auch vor Schiedsgerichten und ordentlichen Gerichten).

Eventuell kämen auch zusätzlich die nachfolgenden Teilbereiche in Betracht, sofern auch einige der obigen (zumindest zu Beginn ebenfalls) darstellbar sind:

Arbeitsrecht;
Handels- und Gesellschaftsrecht;
Steuerrecht;
Insolvenzrecht;
internationales Wirtschaftsrecht.

Wir arbeiten hier alle in einem freundlichen Umfeld und einem entsprechend angenehmen Gesamtklima. Leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten, soziales Engagement sowie weitere Soft Skills wie freie nicht-alkoholische Getränke aller Art (einschliesslich Kaffeevariationen aus frischen Kaffeebohnen, Teevielfalt aus Vorwerk-Teemial-Maschinen), frisches, abwechselungsreiches Obst u.a. dürfen Sie von Ihrem künftigen Arbeitgeber gerne erwarten.

Sie können zu uns sowohl dann passen, wenn Sie Ihre Examina erst unlängst ablegten, als auch dann, wenn Sie bereits über Berufserfahrung verfügen. Sie müssen sich hierbei in eine Kanzlei mit derzeit 10 Kolleginnen und Kollegen, die alle im gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht nebst den weiteren vorgenannten Gebieten zu Hause sind, einfügen wollen. Natürlich sollten Sie freundlich und verbindlich auftreten, insbesondere aber auch Freude an der anwaltlichen Arbeit haben. Wenn Sie sich darüberhinaus weiterbilden wollen, „das Internet“ beherrschen und zumindest nachdrückliche Grundkenntnisse der englischen Sprache mitbringen würden, so könnten wir zusammen am Gelingen Ihrer beruflichen Zukunft arbeiten.

Sofern Sie noch keinen Fachanwalt avisiert haben, würden wir Sie gerne unterstützen, indem wir „Ihr“ Fachgebiet herausfinden. Dies muss zum Einen in unsere Kanzlei „passen“ und vor allem Ihr Wunschgebiet sein.

Sollten Sie bereits einen Fachanwaltstitel erworben haben, so sehen wir diese Qualifikation positiv.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, können Sie auf www.bwlh.de oder einer unserer anderen Sites, wie www.iprecht.de nachsehen.

2023-20

Zur Verstärkung unseres rein strafrechtlich ausgerichteten Büros in Kiel (www.gubitz-partner.de) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n ReFa/ReNo (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (dann zunächst 20-30 Stunden). Die Stelle ist auf eine langfristige Zusammenarbeit angelegt.

Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit in einem ausgesprochen netten und aufgeschlossenen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre, flachen Hierarchien, flexiblen Arbeitszeiten und einem sehr guten Betriebsklima haben, melden Sie sich gerne bei uns. Es erwarten Sie außerdem attraktive Gehalts- und Urlaubsansprüche.

Vielleicht möchten Sie sich erst einmal einen Eindruck verschaffen? Schauen Sie uns gerne einen Tag über die Schulter und entscheiden sich danach!

Berufsanfänger:innen sind uns ebenso willkommen wie Bewerber:innen mit Berufserfahrung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Mail an: kiel@gubitz-partner.de.

2023-18

Über uns
Wir sind eine junge Rechtsanwaltskanzlei mit Standort in Kiel. Wir beraten und vertreten Unternehmen bundesweit in allen relevanten Bereichen des Wirtschaftsrechts. Insbesondere beraten wir in den Bereichen Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung, Handels- und Gesellschaftsrecht, gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht. Unsere Mandanten schätzen den einfachen und direkten Kontakt zu unseren Anwälten. Da wir unseren Mandanten eine ganzheitliche Betreuung bieten, beraten und vertreten wir auch regelmäßig in den Bereichen des Arbeitsrechts und des allgemeinen Zivilrechts.

Seit Gründung im Jahr 2018 denken wir Rechtsanwaltskanzlei neu. Uns zeichnet aus, dass wir konsequent digital aufgestellt sind. Wir passen unsere Arbeitsweise an die Bedürfnisse unserer Mandanten an. Mobiles Arbeiten ist bei uns Alltag und fester Bestandteil unserer Kultur. Das papierlose Büro ist bei uns Realität. Die Betreuung der Mandate findet fast ausschließlich dezentral und digital statt.

Ab dem Jahr 2024 werden wir zudem die Dienstleistungen eines Notars anbieten. Auch hier werden wir im Bereich der Digitalisierung neue Wege gehen.

Deine Aufgaben
Deine Hauptaufgabe wird im Bereich des Wirtschaftsrechts mit dem Fokus auf die Vertragsgestaltung und -prüfung sowie des Arbeitsrechts liegen. Daneben baust du dir einen eigenen Mandantenstamm auf, den du in allen wirtschafts- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen kompetent berätst. Je nach Interessengebiet und Absprache wird sich deine Tätigkeit auch auf weitere Bereiche erstrecken können.

Das bringst du mit
• Abgeschlossenes Zweites jur. Staatsexamen
• Affinität für digitales Arbeiten
• Freude an der Entwicklung neuer Prozesse
• Fähigkeit, dich selbst zu organisieren
& zu strukturieren
• Sichere und überzeugende Kommunikation
• Unternehmerisches Denken und Handeln
• Freude an der Mandatsakquise

Wir bieten dir
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• Faire Bezahlung
• Vollzeit in 37 Stunden/Woche; Teilzeit möglich
• Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
• Arbeiten aus dem Homeoffice
• Direkten Mandantenkontakt
• Raum für eigene Entwicklung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Einstiegstermins und deiner Gehaltsvorstellung an:

info@mcmb-rechtsanwaelte.de

Für Rückfragen wende dich jederzeit an uns unter 0431/55685000.

2023-15

m/w/d Juristen – Projektbezogene Arbeit – Document Review

Consilio ist ein Document Review Spezialist mit Sitz in Frankfurt. Wir arbeiten zusammen mit renommierten internationalen Kanzleien in den Bereichen Litigation, Kartellrecht und Compliance.
Aufgrund der aktuellen Lage führen wir unsere Projekte in der nächsten Zeit in einem Remote-Modell durch. Die Secure Virtual Review Option ermöglicht es, dass unsere Projektjuristen unter bestimmten Bedingungen von zuhause bzw. von einem geschützten Remote-Arbeitsplatz aus arbeiten können. Hier finden Sie weitere allgemeine Informationen zu diesem Thema: https://www.consilio.com/complete/review/secure-virtual-review/
Dafür suchen wir nach zugelassenen Rechtsanwälten und/oder Volljuristen für kurz- und mittelfristige Projekttätigkeiten.
Qualifikationen:
• Fließende Deutsch- und Englisch-Sprachkenntnisse
• 2. Staatsexamen bzw. EU-Zulassung; vergleichbare Qualifikation
• Document Review Erfahrung von Vorteil
• Kurzfristige Verfügbarkeit
• Guter Umgang mit EDV (Relativity) von Vorteil
• Technische Ausrüstung für die Tätigkeit im Homeoffice

Wie habe ich mir die Projektarbeit in der Praxis vorzustellen?
Bei Dokumentenprüfungen übernimmt das Juristenteam Teilaspekte der Arbeit einer Kanzlei oder von Unternehmensjuristen. An unser externes Team von Projektjuristen werden typischerweise jene Arbeitsschritte weitergegeben, die sich besonders zur Auslagerung eignen.
Die Tätigkeit umfasst die Überprüfung und Beurteilung von Dokumenten, die Bezug zum jeweiligen Fall haben.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://de.consilio.com/service-angebot/document-review-service/
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung inklusive des Lebenslaufs an: reviewers-eu@consilio.com

2023-14

Für unsere wachsende Kanzlei suchen wir eine/n

Rechtsanwaltsfachangestellte/n (w/m/d)
oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (w/m/d)
im zivilrechtlichen Dezernat

Wir bieten Ihnen:

• eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
• direkte Mandatsbeziehung
• vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
• ein überdurchschnittliches Gehalt
• 30 Tage Urlaub
• Getränke und Obst
• Jobticket HVV
• KiTa-Beiträge
• ein angenehmes familiäres Arbeitsumfeld
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeiten

Sie bringen mit:

• eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum ReFa und/oder ReNo
• ein gutes Gespür im Umgang mit anspruchsvollen Mandanten
• einen hohen Grad an Eigenverantwortung
• Freude an engagierter und verantwortungsvoller Tätigkeit im Team
• Souveränität
• RA-Micro-Kenntnisse
• Microsoft-Office-Kenntnisse

Einstiegsdatum: sofort

Bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team:
Rechtsanwälte & Notare Dr. Purrucker & Partner, Bahnhofstraße 7 c, 21465 Reinbek
sponagel@purrucker-partner.de
www.purrucker-partner.de

2023-13

Wie suchen für Herrn Rechtsanwalt Moebus eine(n) Rechtsanwaltsfachangestellte(r), w/m/d. Der Beginn der Tätigkeit sollte gern der 01.03.2023 sein. Ein späterer Start wäre jedoch auch möglich.

Ihre abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst u.a. das Schreiben von Diktaten, Mahnverfahren, Zwangsvollstreckung, Entgegennahme von Telefonaten, Begrüßung der Mandanten, also das volle Spektrum. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt nahezu ausschließlich im Bau- und Architektenrecht.

Unser großzügiges Büro (Sie haben einen eigenen Raum) bietet eine moderne Ausstattung, eine gute Anbindung an den öffentlich Nahverkehr und eine zentrale Lage in Kiel (der Schrevenpark ist direkt um die Ecke). Ebenfalls stünde ein Parkplatz zur Verfügung.

Wir (vier Rechtsanwälte sowie zur Zeit fünf Mitarbeiterinnen) legen sehr viel Wert auf ein kollegiales Miteinander und flache Hierarchien. Ferner bieten wir eine überdurchschnittliche Bezahlung, Möglichkeiten zur Fortbildung sowie flexible Arbeitszeiten. Homeoffice ist möglich, die entsprechende technische Austattung vorhanden, erprobt und bewährt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail an Herrn Rechtsanwalt Moebus unter moebus@kanzlei-lessingplatz.de oder an

Kanzlei Lessingplatz
Lessingplatz 4
24116 Kiel

Er steht auch bei Fragen gern zur Verfügung.

2023-8

Biete die Möglichkeit zur Übernahme meiner Kanzlei als RA und Notar etwa/ spätesten zu 11/2024. Sie wird in Nachfolge der vormaligen Sozietät Dr. Medow/ von Buchwaldt/ Sprick seit 2010 von mir allein geführt. Bin Jahrgang 1955 und strebe rechtzeitige unterstützte Übergabe/Übernahme an. Hochqualifizierte bewährte Mitarbeiter stehen bereit .

2023-5

Wen suchen wir?

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r (m/w/d)

Sie bringen sich gern ein, mögen es selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und haben gern abwechslungsreiche Aufgaben? Dann haben wir uns vielleicht gesucht und gefunden!

Wer wir sind:
Wir sind eine seit über 30 Jahren im Herzen von Weddingstedt ansässige Rechtsanwaltskanzlei mit eingeschlossenem Notariat. Unser Team besteht aus einer Rechtsanwältin und Notarin und zwei Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten. Unsere Rechtsgebiete sind vielfältig und umfassen überwiegend Familienrecht, Zivilrecht, Straf- und Owi-Verfahren sowie Forderungsmanagement. Ebenso breitgefächert ist unser Notariat aufgebaut.

Was wir bieten:
-Eine Voll- oder Teilzeitstelle für den Rechtsanwaltsbereich – Grundkenntnisse im Notariat wären wünschenswert
-ein faires leistungsgerechtes Gehalt mit Erhöhung nach der Probezeit
-flexible Arbeitszeitgestaltung nach Absprache im Team
-ein familiäres und kollegiales Umfeld
-Raum für aktive Mitgestaltung von Aufgaben und Digitalisierung
-Übernahme von Fortbildungskosten
-intensive Unterstützung bei der Einarbeitung
-Selbstständiges Arbeiten; sollten Sie allerdings Hilfe benötigen, stehen wir immer mit Rat und Tat zur Seite
-No-Blame-Policy – Fehler passieren, wir sind alle nur Menschen und beheben diese gemeinsam
-Abwechslungsreiche Tätigkeit – von Zwangsvollstreckung bis hin zu RVG und eigenständigem Vorbereiten von Mahnbescheiden, Vollstreckungsbescheiden ZV-Aufträgen etc.
-Überstunden sind bei uns nicht üblich – sollten ausnahmsweise doch einmal Überstunden anfallen, erhalten Sie diese mit Zuschlag vergütet, wahlweise können Sie diese selbstverständlich auch „abbummeln“

Was wir uns wünschen:
-Abgeschlossene Berufsausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten, aber auch Quer- und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen
-erste Kenntnisse im Umgang mit RA-Micro oder einem vergleichbaren Anwaltsprogramm
-ein aufgeschlossenes Wesen und Bereitschaft dafür, Neues zu erlernen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben per E-Mail an: kanzlei-weddingstedt@t-online.de. Weitere Details besprechen wir in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch. Sie können sich hierbei einen persönlichen Eindruck von den Büroräumen und dem Team machen.

Niemand ist perfekt, auch wir mit Sicherheit nicht, aber vielleicht können wir mit Ihnen gemeinsamen daran arbeiten.

Sofern Sie vorab Fragen zur Stellenausschreibung haben, wenden Sie sich hierfür gern an Frau Rechtsanwältin Britta Borrmann-Söth.

2023-4

Die Bürofläche befindet sich in einem 1989 fertiggestellten Gebäude mit insgesamt 5 abgeschlossenen Einheiten. Davon werden 4 Einheiten gewerblich und eine Einheit zu Wohnzwecken genutzt.

In der angebotenen Einheit, dem vollständigen 1. OG, befindet sich seit Errichtung des Gebäudes eine alteingesessene Rechtsanwalts- und Notarkanzlei.

Ferner sind in dem Gebäude eine Steuerberaterkanzlei, eine Zahnarztpraxis und eine psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis ansässig.

Das Gebäude liegt an der Kreuzung Friedrichgaber Weg / Rathausallee, damit in zentraler Lage von Norderstedt. Das Rathaus, der ZOB, die U-Bahnstation / AKN Station Norderstedt-Mitte, das Amtsgericht, diverse Einkausfmöglichkeiten sowie Restaurants sind fußläufig erreichbar. Ortschaften wie Hamburg, Quickborn, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Pinneberg u.a. sind mit eigenem PKW schnell und mit dem ÖPNV gut erreichbar.

Die Fläche ist derzeit in 4 Büros, ein Großraumbüro, einen Empfangsbereich und eine Wartefläche aufgeteilt. Es gibt außerdem einen Aufenhtaltsraum / Küche mit viel Platz und zwei Toiletten. Der Fläche ist ferner ein Kellerraum zugeordnet.

Es können ferner bis zu 6 Stellplätze auf dem Grundstück angemietet werden.

Telefon- und Internetversorgung erfolgen durch die wilhelm.tel GmbH, die Beheizung erfolgt über eine zentrale Heizungsanlage und Fußbodenheizungen in allen Räumen.

2022-561

Ich biete
reichlich Berufungserfahrung (über 30 Jahre),
sehr gute Kenntnisse im Gesamtgebiet Mahnwesen/ZV/Forderungsmanagement/Inkasso,
Ich kann
selbstständige Aktenbearbeitung, Formulierung von Anschreiben/Anspruchsbegründungen/Klagen,
FiBu, RVG-Kostenrecht, Notariat Basics,
RA-Micro, Advoware, Renoflex, beA, Outlook, PowerPoint, Excel.

Wenn Sie oder Ihre Kanzlei eine Mitarbeiterin für (ausschließliche) Diktat-/Schreibtätigkeiten und/oder den Empfang suchen, kontaktieren Sie mich bitte nicht.

Sollten Sie oder Ihre Kanzlei sich von meinem Profil angesprochen fühlen und sollten Sie eine intelligente, zuverlässige und sorgfältig, dabei aber effizient arbeitende Mitarbeiterin mit flexiblen Arbeitzeiten bzw. ganz oder teilweise im Home-Office suchen, freue ich mich sehr über Ihre Zuschrift.

2022-556

Biete Schreibarbeiten jeder Art und mehr

Als gelernte Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte übernehme ich Ihre Schreibarbeiten aller Art wie Korrespondenz, Schriftsätze, Gutachten, Patentschriften, Rechnungen etc. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und habe mehrere Jahre Praxiserfahrung.

Schreibarbeiten vom Diktat in allen gängigen Formaten erledige ich flexibel und zudem kostengünstig. Die Abrechnung kann nach Ihrem Wunsch zeichengenau, je nach Seite oder nach Zeitaufwand erfolgen. Neben allgemeinen Schreibarbeiten biete ich Ihnen auch die Vorbereitung Ihrer Rechnungen nach RVG und das Erstellen von Mahnbescheiden an.

Mit Einbindung in Ihre IT kann ich auch Telefonannahme und Terminvereinbarungen übernehmen.

Verschwiegenheit und Datenschutz sind selbstverständlich.

Bei Interesse erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 04551/5319960 oder per E-Mail unter folgender E-Mailadresse: info@bernstein-schreibbuero.de

2022-555

Wir bieten die Möglichkeit zur Zusammenarbeit in Bürogemeinschaft mit der Perspektive auf Übernahme der alteingesessenen Kanzlei aus Altersgründen im Oktober 2025 oder nach Vereinbarung. Fachanwaltstitel besonders im Familienrecht wäre von Vorteil, ist aber nicht Bedingung. Wir haben repräsentative Büroräume in zentraler Lage in der Flensburger Innenstadt in fußläufiger Entfernung zum Amtsgericht.

2022-554

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

eine/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d)

für das Zivilrecht im Arzthaftungsbereich. Berufserfahrung als Anwalt/Anwältin sind erwünscht aber nicht Voraussetzung, auch Berufsanfänger/-innen sind willkommen. Vollzeit, Teilzeit sowie freie Mitarbeit ist möglich. Auch Arbeit im Home Office ist möglich – Ortsnähe zu unserem Hauptsitz in Berlin Mitte ist daher nicht zwingend erforderlich. Selbstverständlich bieten wir eine enge und kollegiale Zusammenarbeit und Unterstützung auch über die Ferne.

Unsere Kanzlei berät und vertritt als mittelständische Kanzlei bundesweit erfolgreich und erfahren im Medizinrecht. Hierbei vertreten wir konsequent und ausschließlich die Rechte der Patienten. Dank hoher Motivation und inzwischen vieler hundert Fälle Erfahrung verfügen wir über spezialisiertes Fachwissen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann möchten wir Sie gern kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung an grossjohann@rechtinberlin.de

2022-552

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie im Team vertrauensvoll zusammen und sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Sekretariats.

Ihre Aufgaben
• Schwerpunktmäßig kümmern Sie sich eigenverantwortlich um die Organisation und Koordination des Sekretariats eines Partners einschließlich der Korrespondenz, Posteingänge, Termine und übernehmen übergreifende Aufgaben der Organisation
• Sie sind in die Kommunikation und Korrespondenz mit Mandanten, Kooperationspartnern und Dienstleistern eingebunden
• Sie erstellen in Abstimmung mit dem Partner Honorarrechnungen und zugehörige Tätigkeitsnachweise
• Sie sind verantwortlich für die Organisation von Geschäftsreisen und der damit verbundenen Erstellung von Reisekostenabrechnungen

Was bringen Sie mit
• Sie haben erfolgreich eine Ausbildung abgeschlossen oder sind eine motivierte Quereinsteigerin
• Sie sind ein Organisations- und Koordinationstalent und zeichnen sich durch eine sorgfältige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise aus
• Sie kommunizieren freundlich und wertschätzend und haben den Anspruch, zu einer guten Dienstleistung beizutragen
• Sie sind motiviert, haben Freude an der Arbeit und schätzen guten Teamgeist
• Sie haben gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen

Wir bieten
• einen zukunftssicheren Job in einem positiven und motivierten Team, in dem man sich persönlich einbringen und etwas bewegen kann
• die Möglichkeit zur fachlichen und beruflichen Weiterentwicklung
• ein attraktives Vergütungspaket
• 28 – 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Sonderurlaubstage
• flexible Arbeitszeitmodelle mit geregelten und verlässlichen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum Homeoffice
• moderne Arbeitsplätze in zentraler, gut erreichbarer Lage
• Bikeleasing
• regelmäßige Teamevents auch standortübergreifend, bieten die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen abseits der Arbeit
• gut ausgestattete Mitarbeiterküchen/ Sozialräume, Getränke- und Obstversorgung

Kontakt
Sie sind Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an karriere@bmz-recht.de oder als Online-Bewerbung direkt über das Bewerbungsformular unserer Homepage.
Selbstverständlich können Sie bei Fragen vorab auch telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen.

BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN
Sina Marholz
Schwedenkai 1, 24103 Kiel
Telefon: +49 431 97918-222

2022-549

BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN ist eine der führenden norddeutschen Wirtschaftskanzleien. Mit unseren spezialisierten Rechtsanwälten und Notaren sind wir an den Standorten Flensburg, Kiel, Lübeck und Kaltenkirchen auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts und des öffentlichen Rechts tätig.

Wir brauchen Ihre Kompetenz! Für unsere Notariate in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

Notarfachangestellte/r oder Notarfachwirt/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben
• Im Rahmen Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit unseren Notaren vertrauensvoll im Team zusammen, unterstützen diese aktiv und sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Notariats
• Schwerpunktmäßig bearbeiten Sie notarielle Vorgänge und sind dabei in Abstimmung mit den Notaren für die Vorbereitung, Ausfertigung und Abwicklung von Verträgen und Urkunden zuständig
• Die Überwachung von Posteingängen, Terminen, Fristen und Wiedervorlagen erledigen Sie eigenverantwortlich
• Sie übernehmen nach Absprache die Mandantenbetreuung und sind verantwortlich für die Aktenführung
• Sie erstellen in enger Abstimmung die Kostenrechnungen nach GNotKG

Was bringen Sie mit
• eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/ zum Notarfachangestellten bzw. Notarfachwirt/in
• einschlägige Berufserfahrungen sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung – wir bieten eine umfassende Einarbeitung
• gute Kenntnisse des GNotKG und sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
• Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, zuverlässige und serviceorientiere Arbeitsweise aus
• Sie sind es gewohnt eigenverantwortlich zu arbeiten und haben Freude daran sich ins Team einzubringen
• Sie kommunizieren offen und respektvoll, sind motiviert und haben Freude an der Arbeit

Wir bieten
• einen zukunftssicheren Job in einem positiven und motivierten Team, in dem man sich persönlich einbringen und etwas bewegen kann
• die Möglichkeit zur fachlichen und beruflichen Weiterentwicklung
• ein attraktives Vergütungspaket
• 28 – 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Sonderurlaubstage
• flexible Arbeitszeitmodelle mit geregelten und verlässlichen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum Homeoffice
• moderne Arbeitsplätze in zentraler, gut erreichbarer Lage
• Bikeleasing
• regelmäßige Teamevents auch standortübergreifend, bieten die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen abseits der Arbeit
• gut ausgestattete Mitarbeiterküchen/ Sozialräume, Getränke- und Obstversorgung

Kontakt
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an karriere@bmz-recht.de oder als Online-Bewerbung direkt über das Bewerbungsformular unserer Homepage www.bmz-recht.de.
Selbstverständlich können Sie bei Fragen vorab auch telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen.

BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN
Sina Marholz, Office Managerin
Schwedenkai 1, 24103 Kiel
Telefon: +49 431 97918-222

2022-546

Wir sind eine breit aufgestellte Kanzlei mit Fachanwaltschaften im Familien- Arbeits-, Straf- und Erbrecht. Zu der Kanzlei gehören 3 Berufsträger, einer davon ist auch als Notar ernannt.

Zu unserer Mandantschaft gehören sowohl Privatpersonen als auch lokal verwurzelte mittelständische Unternehmen. Unseren Beruf üben wir mit Leidenschaft aus, das Streben nach der bestmöglichen Beratung unserer Kunden zeichnet uns aus.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort eine/n

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m / w / d).

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist mit mindestens 20 Stunden pro Woche auch teilzeitgeeignet.

Ihre Aufgaben:
– Eigenständige Vorbereitung notarieller Urkunden
– Mitwirkung bei der Abwicklung von Urkunden
– Verwaltung von Notariatsakten
– Erstellung von Notarkostenrechnungen
– Erstellung von Unterschriftsbeglaubigungen
– Verantwortlicher Kontakt zu Mandanten, Gerichten, Behörden und Finanzierungsinstituten
– Aktenführung und Dokumentenverwaltung
– Fristenmanagement
– Durchführung von Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren
– Erstellung von Abrechnungen

Ihr Profil:
– Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
– Idealerweise mit Berufserfahrung
– Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und einer Kanzleisoftware (RA-Micro)
– Sehr gute Deutschkenntnisse
– Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Zuverlässigkeit und Gründlichkeit zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen:
– Interessante und vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in einer renommierten Kanzlei,
– Einbindung in ein engagiertes Team mit einer offenen und wertschätzenden Kommunikationskultur,
– Intensive Einarbeitung und fortlaufende Unterstützung durch das Team,
– Eigenverantwortliches und selbstständiges Agieren auf hohem Niveau. Sie können Ihre persönlichen Interessen und Stärken einbringen,
– Familienfreundliche Arbeitsbedingungen,
– Jährlich 26 Tage Urlaub,
– Eine leistungs- und anforderungsgerechte Vergütung,
– Einen Arbeitsplatz in attraktiver Lage mit guter Anbindung an die
öffentlichen Verkehrsmittel.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2022-545

Ich biete meine Tätigkeit als selbständige Rechtsfachwirtin insbesondere in den Bereichen Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung an. Diese können für Sie in Untervollmacht bzw. für Ihre eigenen Forderungen gegen Mandanten durchgeführt werden, da ich über eine Inkassozulassung verfüge. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Mitarbeiterkapazitäten vor Ort anders eingesetzt oder Krankheits- und Urlaubszeiten überbrückt werden können. Ich selbst arbeite mit dem Programm RA-MICRO und bin Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen.

Für Rückfragen stehe ich gerne unter 0231-9866550 oder per Email mail@shi-kompakt.de zur Verfügung.

2022-544

Wir suchen für unsere renommierte Rechtsanwalts- und Notarkanzlei im Zentrum von Neumünster zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit – nach Vereinbarung auch in Teilzeit – eine/n

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (m/w/d)

für Assistenz in einem Anwaltssekretariat. Idealerweise haben Sie einige Jahre Berufserfahrung; wir arbeiten aber auch eine(n) Berufsanfänger(in) gern ein.

Das erwartet Sie:

– Betreuung der Mandantenanliegen
– Texterstellung unter Einschluss der Kontrolle von Spracherkennungsdiktaten
– das Erstellen von Rechnungen
– eine weitgehend selbständig wahrzunehmende Assistenztätigkeit

Wir bieten:

– eine freundliche Atmosphäre in einem kollegialen Team
– flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
– einen kostenlosen PKW-Stellplatz
– einen klimatisierten Arbeitsplatz in hellen und modernen Büroräumen
– eine Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches entsprechend Ihrer Vorstellungen und Wünsche
– ein gutes Gehalt

Wenn Sie Ihre Ausbildung zum/zur Rechtsanwalts-/Notarfachangestellte/n abgeschlossen haben oder bereits in einer vergleichbaren Aufgabe Erfahrungen gesammelt haben, Sie sorgfältig, strukturiert und verantwortungsvoll arbeiten und Ihnen der Umgang mit Advoware und beA vertraut ist, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gern mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, sowie Ihres möglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartnerin in unserer Kanzlei ist Tineke Lehmann.
Per E-mail erreichen Sie uns unter Tineke.Lehmann@lehmann-behrens.de

2022-543

Wir sind Deutschlands führende Anwaltskanzlei für Inkasso und juristische Mengenprozesse und vertreten Mandanten u. a. aus den Branchen Versicherung, e-commerce & payment, Telekommunikation, Medien, Mobilität, Ver- und Entsorger sowie Immobilienwirtschaft. Dabei vereinen wir erfolgreich unsere über 60-jährige Kanzleitradition mit den technischen Möglichkeiten von heute und morgen. Kern unseres Erfolges sind und bleiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Herzblut unsere Arbeit prägen und KSP einzigartig machen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Rechtsanwält:in
mit Kenntnissen im Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht

Ihre Aufgaben:
Nach einer fundierten Einarbeitung steigen Sie in die eigenständige Bearbeitung namhafter Mandate ein. Sie übernehmen die Verteidigung in Bußgeldverfahren sowie die Prozessführung und laufende begleitende Rechtsberatung in Verkehrszivilsachen und beeinflussen als Experte bzw. Expertin auf Ihrem Gebiet maßgeblich unseren Erfolg. Dabei lösen Sie anspruchsvolle rechtliche Fragestellungen und legen die Strategien für die gerichtliche und außergerichtliche Beratung und Vertretung unserer Mandanten fest.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bereits Erfahrung als Rechtsanwält:in im Verkehrs- bzw. Ordnungswidrigkeitenrecht sammeln können. Wir wünschen uns vor allem Anwaltspersönlichkeiten, die gerne im Team arbeiten und mit sorgfältiger Arbeitsweise und großer Professionalität KSP noch ein bisschen einzigartiger machen.

Was Sie von uns erwarten dürfen:
Eine Menge! Für uns gehören dazu flache Hierarchien, offene Türen, ein familiäres Miteinander und ein Team, auf das Sie vertrauen können. Wir fördern Sie mit individuellen Weiterbildungsmaßnahmen und auf künftige Führungskräfte wartet unser Talentmanagementprogramm. Gern unterstützen wir Sie auch in finanzieller und zeitlicher Hinsicht bei der Erlangung einer Fachanwaltschaft im Verkehrsrecht.

Wir sind leidenschaftlich bei dem, was wir tun!
Dies bestätigte uns kürzlich auch die LTO Karriere Umfrage unter 100 Associates zur Kanzleikultur. Wir sind stolz, in den Kategorien „Onboarding & Mentoring“, „Größte Innovationskraft“ sowie „Die Familienfreundlichsten“ Topwerte erreicht zu haben und nehmen dies als Ansporn für unsere tägliche Arbeit.
Mehr zur Umfrage erfahren Sie unter https://www.lto-karriere.de/arbeitgeber/associate-umfrage.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Prima – denn wir sind auch neugierig auf Sie! Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie eines möglichen Starttermins – bevorzugt per Mail unter Angabe der Kennziffer 1-142 an karriere@ksp.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Für Fragen steht Ihnen Susanne Jensen (Personalreferentin) gern unter 040/45065-1447 zur Verfügung.

KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kaiser-Wilhelm-Straße 40
20355 Hamburg

2022-539

Zur Verfügung stehen zwei Büroräume in einer etablierten, als Bürogemeinschaft geführten Kanzlei in Kiel. Eine Serveranlage mit gängiger Anwaltssoftware, die ein Arbeiten im Homeoffice möglich macht, ist vorhanden und kann mitgenutzt werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Angabe der Chiffre-Nr. 2022-539 per E-Mail an die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer (info@rak-sh.de).

2022-538

Der Sozialverband Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein mit über 160.000 Mitgliedern im Landesverband
Schleswig-Holstein. Der SoVD ist in sozialen Beratungs- sowie Betreuungsfragen aktiv. In 15 Beratungszentren
und dem eigenen Erholungszentrum in Büsum sind über 130 Mitarbeiter*innen beschäftigt und unterstützen die Mitglieder in Fragen des Sozialrechts. Sie helfen bei der Antragsstellung und Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber den Behörden – vor allem in der Renten-, Kranken-, Unfall-, und Pflegeversicherung sowie in allen Angelegenheiten des Schwerbehindertenrechts.

Unser Angebot:
-Wir bieten eine krisensichere unbefristete Anstellung in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
-Wir bieten eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum, die Flexibilität
und Mobilität voraussetzt (Einsatzorte: Eutin, Preetz, Lübeck und Kiel; Standort: Eutin)
-Wir zahlen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Haustarifvertrag SoVD-Verdi (Tarifgruppe E12)
-Wir bieten ein freundliches, kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und modernen Arbeitsformen
-Wir sorgen mit 6 Wochen Erholungsurlaub für Ihre Entspannung
-Wir gewähren jährliche Sonderzuwendungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie eine Betriebliche
Altersversorgung

Ihre Aufgaben:
-Sie beraten und vertreten selbständig unsere Mitglieder in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten
-Sie führen Widerspruchsverfahren bis zur Einleitung des Klageverfahrens durch und übernehmen Verfahren vor den Sozial- und Landessozialgerichten
-Sie arbeiten eng mit den Leitungen der Sozialberatungszentren sowie mit der Leitung des Zentralen Rechtsschutzes zusammen
-Sie leiten als Abwesenheitsvertretung die Sozialberatungszentren der Region Ost an den Standorten Eutin, Preetz, Lübeck und Kiel

Ihr Profil:
-Sie sind Volljurist*in
-Sie verfügen über Praxiserfahrung in der Rechts- oder Sozialberatung
-Sie können komplexe Zusammenhänge verständlich und einfach erklären
-Sie können sich schnell in Rechtsthemen einarbeiten
-Sie haben sichere und freundliche Umgangsformen und bringen Empathie mit
-Sie beherrschen den sicheren Umgang mit MS Office- Anwendungen

Für Rückfragen stehen Ihnen Janine Weigt und Nina Utermann unter 0431-659594-34 oder -32 zur Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (inklusive Gehaltsvorstellung und Zeitpunkt Ihrer
Verfügbarkeit) ausschließlich in PDF-Dateien an: bewerbungen@sovd-sh.de

2022-537

Der Sozialverband Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein mit über 160.000 Mitgliedern im Landesverband Schleswig-Holstein. Der SoVD ist in sozialen Beratungs- sowie Betreuungsfragen aktiv. In 15 Beratungszentren und dem eigenen Erholungszentrum in Büsum sind über 130 Mitarbeiter*innen beschäftigt und unterstützen die Mitglieder in Fragen des Sozialrechts. Sie helfen bei der Antragsstellung und Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber den Behörden – vor allem in der Renten-, Kranken-, Unfall-, und Pflegeversicherung sowie in allen Angelegenheiten des Schwerbehindertenrechts.
Unser Angebot:
-Wir bieten eine krisensichere unbefristete Anstellung in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
-Wir zahlen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Haustarifvertrag SoVD-Verdi EG 5: ca. 2.563,49 €
bis 3.044,46 €)
-Wir fördern Sie durch spezifische Schulungen
-Wir arbeiten Sie umfänglich in Ihre neuen Aufgaben ein und bieten die Möglichkeit für mobiles Arbeiten
-Wir bieten ein freundliches, kollegiales Arbeitsumfeld
-Wir sorgen mit 6 Wochen Erholungsurlaub für Ihre Entspannung
-Wir gewähren jährliche Sonderzuwendungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie eine Betriebliche
Altersversorgung

Ihre Aufgaben:
-Sie führen allgemeine Bürotätigkeiten aus und unterstützen administrativ die Rechtschutzsekretäre*innen
-Sie erstellen selbstständig den allgemeinen Schriftverkehr
-Sie führen und pflegen das Prozessregister
-Sie sind für das Fristenmanagement und die Aktenpflege zuständig
-Sie erstellen Statistiken
-Sie sind Ansprechperson für unsere Mitglieder

Ihr Profil:
-Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte*r oder eine vergleichbare Qualifikation
-Sie besitzen gute Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit Microsoft Office
-Sie verfügen über eine selbstständige, strukturierte und effektive Arbeitsweise
-Sie sind ein*e Templayer*in
-Sie sind belastbar und verfügen über eine ausgeprägte Organisationskompetenz

Für Rückfragen stehen Ihnen Janine Pusch und Nina Utermann unter 0431-659594-34 oder -32 zur Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (inklusive Gehaltsvorstellung und Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit) ausschließlich in PDF-Dateien an: bewerbungen@sovd-sh.de

2022-536

Der Sozialverband Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein mit über 160.000 Mitgliedern im Landesverband
Schleswig-Holstein. Der SoVD ist in sozialen Beratungs- sowie Betreuungsfragen aktiv. In 15 Beratungszentren
und dem eigenen Erholungszentrum in Büsum sind über 130 Mitarbeiter*innen beschäftigt und unterstützen die
Mitglieder in Fragen des Sozialrechts. Sie helfen bei der Antragsstellung und Durchsetzung von Ansprüchen
gegenüber den Behörden – vor allem in der Renten-, Kranken-, Unfall-, und Pflegeversicherung sowie in allen
Angelegenheiten des Schwerbehindertenrechts.

Unser Angebot:
-Wir bieten eine krisensichere Anstellung in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) als Elternzeitvertretung für 12
Monate am Standort Itzehoe
-Wir zahlen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Haustarifvertrag SoVD-Verdi (ca. 3.208,- bis 3.487,- €
brutto monatlich)
-Wir gewähren jährliche Sonderzuwendungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie eine Betriebliche
Altersversorgung
-Wir bieten ein freundliches, kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und modernen Arbeitsformen
-Wir sorgen mit 6 Wochen Erholungsurlaub für Ihre Entspannung

Ihre Aufgaben:
-Sie leiten das Sozialberatungszentrum mit derzeit
fünf Mitarbeiter*innen und stellen die operative
Umsetzung aller relevanten administrativen
Prozesse sicher
-Sie beraten und vertreten unsere Mitglieder in
Antrags- und Widerspruchsverfahren in allen
sozialrechtlichen Angelegenheiten
-Sie steuern und koordinieren die Verwaltung des
Sozialberatungszentrums und arbeiten eng mit der
Landesgeschäftsführung und mit den ehrenamtlich
Tätigen zusammen
-Sie nehmen an internen und externen
Veranstaltungen teil

Ihr Profil:
-Sie haben Erfahrung in der Rechts- oder
Sozialberatung mit relevanter Ausbildung
-Sie können sich schnell in neue Rechtsthemen
einarbeiten und komplexe Zusammenhänge
verständlich und einfach erklären
-Sie besitzen ein ausgeprägtes Organisationstalent,
arbeiten gern im Team, sind
kommunikationsstark, lösungsorientiert, kreativ
und flexibel
-Sie sind empathisch und haben ein sicheres und
verbindliches Auftreten
-Sie beherrschen den Umgang mit MS Office-
Anwendungen

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Nina Utermann und Janine Weigt unter Tel. 0431 659594-32/34 gerne zur
Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich in einer PDF-Dateien per Email an:
bewerbungen@sovd-sh.de

2022-534

JE HÖHER DIE WELLE DESTO WICHTIGER ANKER (Bild)
Als Zusammenschluss hochqualifizierter Fachanwälte haben wir im April letzten Jahres eine neue Kanzlei gegründet und den Anker am Lessingplatz ausgeworfen.
Seitdem wachsen wir stetig und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung an Bord als Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d) in Teilzeit und Vollzeit.

IHRE AUFGABEN IN UNSERER MANNSCHAFT:
Abwechslungsreich und verantwortungsvoll – Ihr Arbeitsbereich ist vielfältig.
– Assistenz zweier unserer Anwälte aus den Fachbereichen Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bau- und Architektenrecht sowie Steuerrecht
– Transkription digitaler Diktate und selbstständiges Verfassen von Schriftstücken
– Verwaltung von Akten
– selbstständige Berechnung und Überwachung von Fristen
– Terminkoordination
– Posteingang und -ausgang
– Weitestgehend selbstständige Bearbeitung von Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren
– Selbstständiges Erstellen von Abrechnungen nach dem RVG
– Überwachung des Zahlungsverkehrs (Vorkontierung der Zahlungsein- und -ausgänge auf den Kontoauszügen, Führen des Kassenbuches).

IHR PROFIL:
– erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
– Berufserfahrung in einer Kanzlei wären von Vorteil, auch Wiedereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen
– Sehr gute Deutschkenntnisse, sowohl mündlich als auch schriftlich
– Sichere Kenntnis in den Bereichen Zwangsvollstreckung und Mahnverfahren
– Sichere Kenntnis im Umgang mit RA-Micro wäre erfreulich, ist aber keine Bedingung
– Selbständige, routinierte und systematische Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
– Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten innerhalb der Kanzlei und gegenüber unseren Mandanten

HEUERN SIE BEI UNS AN
Es erwartet Sie ein freundliches Team an Deck und moderne Arbeitsmittel an Bord. Wir bieten Ihnen einen langfristigen Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung und die Möglichkeit, sich fachlich weiterzuentwickeln. Nach Ablauf der Probezeit bieten wir darüber hinaus Bike Leasing an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

KONTAKT

Lessingplatz 4 / 24116 Kiel
Ihr Ansprechpartner:
NORBERT JÜRGENSEN / T: 0431 – 220 79 20 / juergensen@kanzlei-lessingplatz.de

2022-533

Wir sind eine alteingesessene, gleichzeitig aber sehr jung gebliebene Rechtsanwaltskanzlei mit 4 Rechtsanwälten mit Standorten in Schwerin und Lübeck. Wir sind bundesweit tätig und auf das Vergabe-, Architekten- und Baurecht spezialisiert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) motivierte

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
(Vollzeit oder Teilzeit)

für unseren Kanzleisitz in Lübeck und/oder „online“ (ganz- oder teilweise) im Home-Office.
Wenn Sie vor Ort tätig werden wollen, erwartet Sie zentral in der Lübecker Altstadt gelegene, modern und digital ausgestattete Kanzleiräume in einem Baudenkmal. Sofern Sie ganz oder teilweise im Home-Office (von wo auch immer) arbeiten wollen, stellen wir Ihnen selbstverständlich die notwendige Technik zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie über eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d), Rechtsfachwirtin (m/w/d), Bürokauffrau (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen. Neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung sind Kenntnisse in RA-Micro von Vorteil, jedoch keine Bedingung.

Sie unterstützen uns insbesondere in folgenden Bereichen:

allgemeine Büroorganisation
Postein- und -ausgang
Mandantenbetreuung
allgemeiner Schriftverkehr einschl. elektronischem Rechtsverkehr (beA)
Termin- und Fristenüberwachung
Aktenführung

Wir bieten Ihnen eine nach Qualifikation und Berufserfahrung überdurchschnittliche Bezahlung.

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre im kleinen Team. Die Arbeitszeiten sind flexibel, auf Wunsch ist die Stelle auch teilzeitfähig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittsterminen zu Ihren Gehaltsvorstellungen
(gern per e-mail) an

irmler.rechtsanwälte
Prof. H.Henning Irmler
Mengstr. 38
23552 Lübeck
bewerbung@irmler.org

2022-532

Stellenausschreibung

Die VMV – Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH ist eine Gesellschaft des Landes, die Zwecken des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), insbesondere des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV), dient. Wir nehmen Aufgaben der Planung, Organisation und Finanzierung von Verkehrsleistungen im Rahmen der Regionalisierung des SPNV wahr.

Für unsere Gesellschaft wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Tätigkeit ein/eine

Volljurist:in mit Schwerpunkt Vergaberecht (w/m/d)

gesucht.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

• Als Volljurist/Syndikusanwalt (m/w/d) innerhalb des Fachbereiches Vergaberecht sind Sie erste:r Ansprechpartner:in in allen betreffenden Fragestellungen
• Mitwirkung bei der Vergabe des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV)
• beratend stehen Sie allen Projektbeteiligten während des gesamten Vergabeprozesses als Fachexperte zur Seite und entwickeln kreative Lösungskonzepte sowie Kurzgutachten für entsprechende Fragestellungen
• Mitwirkung und Entscheidung von Grundsatzfragen bei Vertragsabwicklungen
• Beratung in allgemeinen Rechtsfragen sowie bei Fragen des Zuwendungsrechts
• Koordinierung der Rechtsverfahren und externe Rechtsunterstützung der Gesellschaft
• Sicherstellen von Leitlinien für ein einheitliches Verwaltungshandeln und Kontrolle der Umsetzung
• Übernahme der Funktion als Datenschutzbeauftragte:r

Was erwarten wir von Ihnen?

• Sie haben ein abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich der Rechtswissenschaften mit der Befähigung zum Richteramt oder eine vergleichbare Qualifikation
• darüber hinaus haben Sie Freude an der Vermittlung komplexer juristischer Sachverhalte in verständlicher Form, bringen juristische Kreativität und Begeisterung für innovative Themen mit
• Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Vergaberecht und haben insbesondere Erfahrung im Verkehrswesen sowie in der Verwaltung
• für Sie als juristische und rechtliche Schnittstelle des Fachbereiches zählen folgende Richtlinien und Gesetze zu Ihren täglichen Werkzeugen: VO EG 1370, GWB, VgV, SektVO, VOB, VOL, UVgO
• Sie haben Grundkenntnisse von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, unternehmerisches Denken und Handeln, sind lösungsorientiert und haben eine am Empfängerhorizont ausgerichtete Arbeitsweise sowie Freude an vielseitigen Aufgaben
• Sie besitzen Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, sind zuverlässig und haben ein kompetentes und verbindliches Auftreten

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung in Anlehnung bis zur Entgeltgruppe 13 des TV-L.

Die Stelle ist teilzeitfähig. Arbeitsort ist Schwerin. Dank flexibler Arbeitszeiten und einer Dienstvereinbarung zum mobilen Arbeiten ist die Gestaltung einer individuellen Work-Life-Balance möglich.

Entsprechend qualifizierte Frauen werden ausdrücklich gebeten, sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie daher bereits im Anschreiben auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung hin und erbringen den entsprechenden Nachweis.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können leider nicht erstattet werden.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens zu den Akten genommen und nach Ablauf der Lagerungsfristen vernichtet. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung können Sie der Homepage https://www.vmv-mbh.de/datenschutz/ entnehmen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bevorzugt auf dem elektronischen Wege an die

VMV – Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH
Daniel Bischof
Prokurist
Schloßstraße 37, 19053 Schwerin
bewerbung@vmv-mbh.de

2022-528

Wir sind ein Team von fünf Fachanwälten im Erb- und Familienrecht auf der Suche nach:

einer Bürokraft (m/w/d) mit:

– einer abgeschlossenen Ausbildung als Bürokauffrau/-mann oder vergleichbar
– Freude am Kontakt mit Mandanten
– selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise

zur Unterstützung beim/bei der:

– Empfang von Mandanten
– Telefondienst
– Postbearbeitung

Wir bieten

– eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer modernen Kanzlei mit einem jungen Team
– die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten

Ansprechpartner: Dennis Blum (blum@blumlang.de)

2022-527

Kanzlei BlumLang – https://www.blumlang.de/

Wir sind ein Team von fünf Fachanwälten im Erb- und Familienrecht auf der Suche nach:

einer Rechtsanwältin/einem Rechtsanwalt (m/w/d) im Homeoffice mit

– Berufserfahrung
– Interesse für Erb- und Familienrecht
– der Bereitschaft, eigenverantwortlich Mandate zu übernehmen sowie Schriftsätze zuzuarbeiten

Wir bieten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch:

– örtliche Unabhängigkeit dank remote Working
– zeitliche Flexibilität bei Abrechnung auf Stundenbasis

Ansprechpartner: Dennis Blum (blum@blumlang.de)

2022-526

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V. sucht für ihre Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen im Kreis Segeberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schuldner- und Insolvenzberater (m/w/d)
(bis zu 30 Wochenstunden)

Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2025.

Ihre Aufgaben: überschuldete Haushalte – vorrangig Bezieher von Leistungen gemäß SGB II oder SGB XII – durch nachhaltige Schuldenregulierung bei der Sanierung ihrer Haushaltsfinanzen zu unterstützen, indem Sie u.a.

• die persönliche und soziale Situation der Schuldner erfassen, Art und Umfang der Gesamtverschuldung
ermitteln und die Budgetsituation des Haushaltes analysieren
• eine Überprüfung von (Kredit-)Verträgen und Gläubigerforderungen vornehmen
• Beratungen zur Existenzsicherung und Krisenintervention durchführen
• zu Fragen des Kontopfändungsschutzes beraten sowie Bescheinigungen zum Pfändungsschutz-Konto
ausstellen
• Haushalts- und Sanierungskonzepte erarbeiten
• Beratung, Vorbereitung, Beantragung und Begleitung von Verbraucherinsolvenzverfahren leisten
• im Rahmen der Prävention Gruppenveranstaltungen für Schüler, Multiplikatoren u.a. durchführen
• enge Kooperation mit Jobcenter und anderen Trägern von Beratungsleistungen pflegen

Sie bringen folgende Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen mit:
• Bankfachwirt/in, Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Diplom-Jurist/in oder eine vergleichbare Qualifikation
• Berufserfahrung in der sozialen Beratung bzw. der Insolvenzberatung
• vertiefte Kenntnisse im Sozialrecht, Insolvenzrecht, Zivilrecht und Zwangsvollstreckungsrecht

Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Kompetenzen:
• sichere Kenntnisse der Microsoft Office-Programme
• sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auch im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenslagen
• analytische, systematische und strukturierte Arbeitsweise
• sorgfältige Aktenarbeit und -verwaltung
• Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:
• eine vielseitige Arbeit an gesellschaftlich relevanten und anerkannten Aufgaben an den
Beratungsstandorten Kaltenkirchen/Bad Bramstedt oder Bad Segeberg/Bornhöved

• ein angenehmes Arbeitsklima im Kreis von offenen und engagierten Kolleginnen und Kollegen
• 30 Tage Jahresurlaub
• eine Vergütung nach EG 9 b Haustarif in Anlehnung an den TV-L sowie eine zusätzliche Altersversorgung

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.

2022-518

Neue Chancen an der Alster, am Lietzensee oder am Main?

Johannsen Rechtsanwälte hat Tradition und lebt Innovation und sucht ab sofort

RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE (m/w/d)

Für unser Büro Hamburg, St. Georg, unweit der schönen Alster, unser Büro in Berlin, Charlottenburg, unweit des Lietzensees und unser Büro in Frankfurt, nahe am Main.

Bei uns arbeiten Sie überregional bis europaweit im Bereich Versicherungs-und Haftpflichtrecht, mit vielen Möglichkeiten Ihre Talente zu fördern. Unsere Erfahrung zeigt, dass viele, die mehr wollen auch weiterkommen!

Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Wenn Sie Freude am strukturierten und teamorientierten Arbeiten haben, gutes Deutsch in Wort und Schrift mitbringen, über Fremdsprachenkenntnisse in Polnisch oder/und Englisch verfügen (dies ist kein Muss) und Sie sich engagieren wollen und Neuem gegenüber offen sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen einen sicheren, modernen Arbeitsplatz vor Ort und im Homeoffice, inklusive einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Respektvoller Umgang und eine attraktive Vergütung sind Teil unseres Unternehmensverständnisses. Zusätzlich stehen Ihnen ständige Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung, um sich weiterzuentwickeln.

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

bewerbung@kanzlei-johannsen.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Sievert, sie beantwortet Ihnen gerne aufkommende Fragen und terminiert dann unser Kennenlernen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

2022-516

Zunächst ist ein allgemeines Zivilrechtsdezernat zu besetzen. Nach Einarbeitung ist eine individuell angepasste Fortbildung mit Fachanwaltserwerb vorgesehen. Verkehrsrecht und Mietrecht sollten zum Tätigkeitsfeld gehören.
Verständnis für wirtschaftsrechtliche und steuerliche Sachverhalte ist wünschenswert.
Wir bevorzugen Berufsanfänger/innnen.
Ansprechpartnerin Frau Rain Herrnberger und RA Raudszus, Notar a.D.

2022-515

Wir sind eine seit 1991 in Neumünster und Schleswig-Holstein etablierte Fachanwaltskanzlei mit Notariat. Unsere Kanzlei ist spezialisiert auf die Bereiche Familienrecht, Arbeitsrecht und Erbrecht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum baldigen Eintritt eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d).

Wir wünschen uns Bewerber/innen (m/w/d), die gern selbständig arbeiten und Freude am direkten Kontakt mit der Mandantschaft haben. RA-Micro-, Outlook- und Word-Kenntnisse wären von Vorteil, sind aber nicht Bedingung.

Wir bieten moderne Arbeitsplätze, die nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet sind und eine überdurchschnittliche Bezahlung. Pkw-Stellplätze können soweit erforderlich gestellt werden. Unsere Kanzlei liegt zentral in unmittelbarer Nähe der Holsten-Galerie und ist vom Hauptbahnhof Neumünster gut erreichbar. Fahrtkostenzuschüsse können ggf. gewährt werden.

Wir legen großen Wert auf ein sehr angenehmes Betriebsklima. Ebenso wichtig ist uns ein wertschätzender, respekt- und vertrauensvoller Umgang aller derzeit neun Personen unseres eher kleinen Teams miteinander. Es finden regelmäßig Betriebsausflüge – im Jahr 2022 Besuch des Musicals „König der Löwen“ – , Weihnachtsfeiern usw. statt.

Unsere Kanzlei ist selbstverständlich auch mit einer kleinen Tee- und Kaffeeküche nebst Sozialraum ausgestattet.

Wir bilden derzeit aus.

Eine Vollzeittätigkeit entspricht in unserer Kanzlei aktuell einer 38,5 Stundenwoche. Wir gewähren regelmäßig insgesamt 30 Tage – gesetzlichen und übergesetzlichen – vergüteten Jahresurlaub. Heiligabend und Sylvester ist unser Büro ganztägig geschlossen, ohne dass Urlaub in Anspruch genommen werden muss.

Weitere Informationen und auch die Lage der nach Absprache flexiblen Arbeitszeiten können Sie auch unserer Homepage unter www.msc-recht.de entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail zu Händen Herrn Rechtsanwalt Karl R. Coordes unter
RACoordes@msc-recht.de, Telefon 04321 55 620 20

2022-513

Ich bin geprüfte Rechtsfachwirtin mit vielen Jahren Berufserfahrung und werde voraussichtlich mit Ende dieses Jahres mein LL.B.-Studium (Rechtswissenschaften) an der FernUniversität Hagen abschließen.
Zum 01.10.2022 habe ich mich selbständig gemacht und arbeite bereits erfolgreich für mehrere Kanzleien. Da ich noch Kapazitäten frei habe, würde ich mich freuen auch Sie zu unterstützen!
Meine Tätigkeit erfolgt vollständig remote.
Gerne können Sie sich über meine Webseite www.forseti-legal.com genauer informieren.

2022-512

Als gelernte Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte übernehme ich Ihre Schreibarbeiten aller Art wie Korrespondenz, Schriftsätze, Gutachten, Patentschriften, Rechnungen etc. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und habe mehrere Jahre Praxiserfahrung.

Schreibarbeiten vom Diktat in allen gängigen Formaten erledige ich flexibel und zudem kostengünstig. Die Abrechnung kann nach Ihrem Wunsch zeichengenau, je nach Seite oder nach Zeitaufwand erfolgen. Neben allgemeinen Schreibarbeiten biete ich Ihnen auch die Vorbereitung Ihrer Rechnungen nach RVG und das Erstellen von Mahnbescheiden an.

Mit Einbindung in Ihre IT kann ich auch Telefonannahme und Terminvereinbarungen übernehmen.

Verschwiegenheit und Datenschutz sind selbstverständlich.

Bei Interesse erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 04551/5319960 oder per E-Mail unter folgender E-Mailadresse: info@bernstein-schreibbuero.de

2022-511

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Rechtsanwaltsfachangestellte:n/Büroassistenz (w/m/d)

in Vollzeit oder Teilzeit.

Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeit sind allgemeines Zivil- und Wirtschaftsrecht mit den Schwerpunkten Erb -, Steuer – und Gesellschaftsrecht, wir stehen unseren Man-dant:innen aber auch bei sonstigen Belangen zur Seite.

Ihre Aufgaben:

• Mandatsverwaltung,

• Kommunikation mit Mandant:innen, Gerichten und weiteren Beteiligten,

• Erfassen und Überwachen von Fristen und Terminen,

• Abrechnung nach RVG,

• Unterstützung bei Zwangsvollstreckungen und Mahnwesen,

• Erstellung von juristischen Briefen und allgemeinem Schriftverkehr.

Ihr Profil:

• Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/n oder einen vergleichbaren Abschluss und verfügen idealerweise bereits über erste Berufserfahrung.

• Sie haben Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen (Word, Excel, Outlook). Wir arbeiten mit dem System DATEV. Wenn Sie bisher eine andere Software nutzen, arbeiten wir Sie gerne ein.

• Sie haben Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten sowie an der Zusammenar-beit und Kommunikation mit Kolleg:innen und Mandant:innen.

Wir bieten Ihnen:

• eine unbefristete Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit,

• flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten,

• einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz,

• eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre,

• die Möglichkeit, Fortbildungen zu besuchen und weitere Qualifikationen zu erwer-ben.

Haben Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem angenehmen Ar-beitsumfeld? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail, an kanzlei@rechtundsteuerncarstens.de.

2022-509

Wir suchen Dich!

– Du hast Management-Talent?
– Digitalisierung und Multitasking sind für Dich eine willkommene Challenge?
– Du bist ein Teamplayer?
– Du liebst After-Work-Runden?

Dann komm in unser Team und bewirb Dich jetzt bei uns.

2022-498

Zur Ergänzung unseres engagierten Teams suchen wir eine/n:

Rechtsanwaltsfachangestellte/n (d/w/m)
oder
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (d/w/m)
in Voll- oder Teilzeit

Wir sind eine kleine, aber feine Anwalts- und Notariatskanzlei mit langjähriger Erfahrung und Spezialisierung auf dem Gebiet des Immobilien,- Erb-, Arbeits- und Mietrechts.

Wenn Sie Freude daran haben, als Mitglied unseres Teams unsere Kanzlei zu repräsentieren und in als zentraler erste/r Ansprechpartner/in für unsere langjährigen Mandantschaft zu sein, passen Sie gut zu uns. Auch die sorgfältige Fristennotierung und -überwachung gehört zu Ihren Aufgaben. Darüber hinaus würden Sie Korrespondenz nach Diktat verfassen und korrigieren.

Wir bieten Wir wünschen

• ein freundliches, fröhliches und rücksichtsvolles Arbeitsklima
• eine abwechslungsreiche, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
• eine ausführliche Einarbeitung
• eine/n ausgebildete/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n
• sicheren Umgang mit den MS Office Anwendungen + ggf. RA Micro
• gute Kommunikation in Wort und Schrift
• verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
• ein freundliches Wesen mit souveränem Auftreten und Humor

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Verstärken Sie unser Team!

Kanzlei Maximilian Fischer, M.A. und Wolfram Hubert
Am Marktplatz 2a, 22880 Wedel
Telefon: 0 41 03 / 6574
info@kanzlei-fischer-hubert.de

2022-492

Für mein Büro in Henstedt-Ulzburg suche ich möglichst ab 01.12.2022 eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit (37,5 Stunden). Sie verfügen über Kenntnisse im Anwaltsbereich und im Notariat, dann sind Sie bei mir richtig. Es erwartet Sie eine freundliche Arbeitsatmosphäre.

Ich freue mich über Ihre Bewerbung.

Gereke
Rechtsanwalt und Notar

2022-488

Freiberufliche gepr. Rechtsfachwirtin mit Inkassolizenz verfügt derzeit über freie Kapazitäten!
Interessenschwerpunkte:

• Forderungsmanagement (auch in Untervollmacht)
• Abrechnung
• juristischer Schreibdienst (digitale Transkriptionen)
• Überbrückung wg. Urlaubs- und Krankheitsvertretung

Rückfrage beantworte ich gern!

Tel.: 04107/314 91 52
E-Mail: info@legal-services-inkasso.de
web: www.legal-services-inkasso.de

2022-487

Für unser Büro in Kiel suchen wir möglichst zum 01.02.2023 eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit (38 Stunden).
Sie verfügen über die berufsüblichen Fähigkeiten und werden als Hauptkraft unser Büro leiten. Bei uns erwartet Sie eine positive und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem netten Team.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.medizinrechtpartner.de zu laden.

Inhalt laden

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail.
Rechtsanwälte Barth und Dischinger

Kanzlei für Medizinrecht PartG mbB
Holtenauer Straße 94
24105 Kiel

E-Mail: info@medrechtpartner.de

2022-485

Wir sind eine überregionale Rechtsanwaltsgesellschaft und suchen bundesweit Kolleginnen und Kollegen, die uns mit ihrem Fachwissen bei der telefonischen Rechtsberatung (alle Rechtsgebiete) unterstützen.

Ideal für selbständige Rechtsanwälte, die noch freie Kapazitäten haben und/oder eine Nebentätigkeit zur eigenen Kanzlei suchen. So sichern Sie sich durch die telefonische Rechtsberatung zusätzlichen Umsatz ohne Ausfallrisiko.

Alle Details zu diesem Kooperationsangebot erhalten Sie von uns.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

RA-Assist Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Am Neubergsweg 6
63868 Großwallstadt
Telefon: (0 60 22) 2055 2205
Email: info@ra-assist.de
Website: www.ra-assist.de

2022-483

Unsere Kanzlei ist seit mehr als drei Jahrzehnten in Bredstedt, Kreis Nordfriesland, erfolgreich für ihre Mandanten tätig. Wir sind regional verankert und gut vernetzt. Unsere Kanzlei besteht aus einem jungen, kommunikativen Team.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n in Voll- und Teilzeit. Auch als Berufsanfänger/in sind Sie herzlich willkommen.

Zu unseren Mandanten gehören sowohl Unternehmen, Freiberufler als auch Privatpersonen, die wir in verschiedenen, abwechslungsreichen Rechtsgebieten beraten und vertreten. Wir legen viel Wert auf eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre, attraktive Vergütung, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft.

Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und auch an vorhandenen Fortbildungsmöglichkeiten interessiert sind, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Abwicklung der Korrespondenz
Verfassen von Schriftstücken nach Diktat
Erstellung von Urkundenentwürfen
Betreuung der Urkundenabwicklung sowie des Urkundenvollzugs
Fristenmanagement
Rechnungserstellung
professionelles Aktenmanagement
allgemeine Sekretariatsaufgaben

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, vielfältigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem dynamischen und kollegialen Team. Gemeinsam wollen wir mit Ihnen sowie den neuen Aufgaben wachsen und uns weiterentwickeln. Sie sind freundlich, aufgeschlossen, zuverlässig, engagiert, verantwortungsbewusst und legen ebenfalls viel Wert auf ein harmonisches Miteinander?

Dann übersenden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

JMC Rechtsanwälte ∙ Notar
Jürgensen ∙ Meißner & Collegen
Markt 29 – 31
25821 Bredstedt

oder per E-Mail an:

bewerbung(at)mc.legal

2022-479

Teamplayer für den Aufbau unseres Notariats in Wentorf bei Hamburg gesucht!

Werden Sie Teil unseres Teams in einer überörtlichen Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit Büros in Hamburg und Wentorf bei Hamburg. Gemeinsam mit derzeit drei Berufsträgern und unserem engagierten und sehr kollegialen Team, mit einer guten Mischung aus Jugend und Erfahrung, helfen wir unseren Mandanten aus Norddeutschland, dem gesamten Bundesgebiet und auch aus dem Ausland durch Krise und Konflikt. Wir machen vielleicht nicht alles anders, aber vieles besser.

Für den Aufbau unserer Notarkanzlei in Wentorf bei Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine(n) Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellte(n) (m/w/d)
oder eine(n) Notarfachwirt(in) in Voll- oder Teilzeit.

Wir suchen eine Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt, Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten hat und sich zutraut, das Rückgrat einer neuen Notarkanzlei zu werden. Sie erhalten die Möglichkeit, den Aufbau maßgeblich mitzugestalten und von Anfang an ein wichtiger Teil des Teams zu sein. Ihre Ideen und Gestaltungsvorschläge sind uns dabei sehr willkommen. Lassen Sie uns zusammen ein Arbeitsumfeld schaffen, dass Ihnen die bestmöglichen Arbeitsbedingungen bietet und unseren Mandanten und Mandantinnen die bestmögliche notarielle Dienstleistung.

Ihr Aufgabenbereich umfasst u. a. folgende Themen:

• Leitung und Organisation des Büroalltags
• Eigenverantwortliches Arbeiten in einem sympathischen und erfahrenen Team im direkten Kontakt mit den Mandanten, Gerichten und Behörden
• Selbständige Sachbearbeitung in allen notariellen Tätigkeitsbereichen
(insbesondere Bauträger- und allgemeines Grundstücksrecht, Gesellschaftsrecht, Familien- und Erbrecht)
in enger Zusammenarbeit mit dem Notar
• Vorbereitung von notariellen Urkunden bis zu deren vollständiger Abwicklung und der Erstellung der notariellen Kostenrechnung

Hierfür bringen Sie mit:

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellte(r) oder
eine abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Notarfachwirt(in)
• Idealerweise Berufserfahrung in der Büroleitung eines Notariats, zumindest aber mehrjährige Berufserfahrung in den Kerngebieten des Notariats mit Interesse an einer qualifizierten Weiterentwicklung vom Kern eines neuen Notarteams zur Büroleitung
• Selbständige, verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise
• Sicheren Umgang mit MS Office und bestenfalls Erfahrungen mit einer Kanzleisoftware
• Freude an der direkten Kommunikation mit Mandanten
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Das bieten wir Ihnen:

• Ein motiviertes und aufgeschlossenes Team, das Sie herzlich empfangen wird
• Stets ein offenes Ohr und den Anspruch, für jeden eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der man sich wohl fühlt.
• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Perspektive
• Eine überdurchschnittliche Vergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld
• Einen Arbeitgeberzuschuss zur Betriebsrente
• Eine Beteiligung an den Fahrtkosten vom Wohnort zum Arbeitsplatz
• Einen kostenfreien Parkplatz am Büro
• Planbare und geregelte Arbeitszeiten unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse
• Ein Höchstmaß an Flexibilität hinsichtlich örtlicher und zeitlicher Ausgestaltung der Stelle
• Überstundenausgleich in Zeit oder Entgelt
• Ein Budget für regelmäßige Fort- und Weiterbildung
• Fröhliche Teamevents wie Weihnachtsfeiern, Betriebsausflüge, gemeinsame Mittagessen etc.
• Technisch auf höchstem Niveau ausgestattete Büroräume
• Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, bei der sich alle gegenseitig unterstützen und wertschätzen

Sie finden sich in dieser Ausschreibung wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne mit Foto und per E-Mail an
finkbeiner@finkbeiner-kanzlei.de
Auf ein förmliches Anschreiben dürfen Sie gerne verzichten.

In unserer Mitte ist noch Platz. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Finkbeiner & Druckenbrodt Rechtsanwälte PartG mbB www.finkbeiner-kanzlei.de
Niederlassung Wentorf Tel.: 040-228 655 320
Am Casinopark 15
21465 Wentorf bei Hamburg

2022-476

Bei MÖHRLE HAPP LUTHER arbeiten mehr als 350 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Wirtschafts-prüfung, Steuern und Recht Hand in Hand zusammen. Wir sind Mitglied von Crowe Global, einem der weltweit führenden Beratungsnetzwerke, und zählen seit Jahren zu „Hamburgs besten Arbeitge-bern“. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir kontinuierliche Förderung, Handlungsspielräume zur persönlichen Entfaltung und ein berufliches Zuhause. Sie sind es, die uns erfolgreich machen – denn ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft ebnen uns den Weg in die Zukunft.

Du liebst Deine Arbeit und packst die Themen mit Freude an? Dann komm in unser Team und unter-stütze unseren Bereich des Erb-, Steuer- und Gesellschaftsrechts am Standort Hamburg in Vollzeit als

Partner- und Teamassistenz (m/w/d)

Dein Verantwortungsbereich:
Du übernimmst zusammen mit zwei erfahrenen Kolleginnen die eigenverantwortliche und voraus-schauende Organisation unseres Anwalts-Sekretariats.

Hierbei fallen insbesondere folgende Tätigkeiten in Deinen Aufgabenbereich:
• Erstellung und Bearbeitung von Verträgen, Gutachten, Schriftsätzen sowie gerichtlicher und außergerichtlicher Korrespondenz (selbstständig und nach Diktat)
• Führung und Strukturierung unserer Akten sowie die dazugehörige Ablage
• Erstellung und Betreuung von (Kosten-)Rechnungen
• Erstellung von Präsentationen und Übersichten von Gesellschaftsstrukturen
• Vorbereitung und Koordination von Notar- und Mandantenterminen sowie Veranstaltungs-terminen
• Sonstige abwechslungsreiche administrative und organisatorische Tätigkeiten

Das bringst Du mit:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte*r und/oder Notarfachangestellte*r (m/w/d) bzw. eine ähnliche Qualifikation mit dem Schwerpunkt Büro-management
• Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder einem größeren Unternehmen
• Sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen (sehr gute Word, PowerPoint und Outlook-Kenntnisse); wünschenswert sind außerdem Kenntnisse der Anwendungen Microsoft Teams, Excel, DATEV und LOBO DMS
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Eine selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffas-sungsgabe und Spaß an der Übernahme neuer Aufgaben
• Ein offenes, kommunikatives und sympathisches Auftreten gegenüber Mandanten sowie Kol-leginnen und Kollegen
• Flexibilität, Engagement und Freude an der Arbeit im Team

Das erwartet Dich bei uns:
• Bei uns sind die Türen offen, die Kolleg*innen motiviert und die Arbeitszeit flexibel
• Nach der Einarbeitung ist tageweises Arbeiten im Home Office möglich
• Du erhältst eine Einarbeitung durch Deine Kolleginnen und unsere internen IT Schulungen
• Unser Standort im Herzen Hamburgs hat einen unglaublichen Blick über Hafen, Elphi und Spei-cherstadt – und die U-Bahn direkt vor der Tür
• Im Job inklusive: das HVV-ProfiTicket oder Zuschuss zum JobRad, kostenlose Heiß- und Kaltge-tränke, frisches Obst und vieles mehr
• Englischkurse, Kanzleievents, verschiedene Sportangebote sowie einen Zuschuss zur betrieb-lichen Altersvorsorge gibt es obendrauf

Klingt gut?
Dann sind wir gespannt auf Deine Bewerbung mit Angabe zu Gehaltsvorstellung und möglichem Ein-trittstermin. Sende Deine Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bei Fragen sind wir jederzeit gern für Dich da.

MÖHRLE HAPP LUTHER
Dörte Schell | Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg
TEL 040 85 301 – 0
www.mhl.de

2022-473

Ausländische Rechtsanwältin (29) mit LL.M Studium an der WWU Münster (2019-2022) und Schwerpunkt in deutschem Zivilrecht sucht eine Stelle als Inhouse/ Legal Counsel/ Juristin. Erfahrung in Zivil-, Konsumenten-, Immobilien- und Mietrecht. Ferner Interesse an IP Law/ Datenschutz/ IP-Litigation/ Legal tech.

EDV-Kenntnisse/ Spanisch Muttersprache, Deutsch und Englisch fließend, Portugiesisch Grundkenntnisse

2022-469

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Region Nord, Standort Hamburg eine*n
Jurist*in (w/m/d) in Vollzeit (169 Std./Monat) – zweckbefristet für 2 Jahre mit Option auf Weiterbeschäftigung –

Das sind Ihre Aufgaben

• Koordination und Sicherstellung des gesamten Rechtsschutzes innerhalb der Region
• Bearbeiten arbeitsrechtlicher und insolvenzrechtlicher Fälle
• Koordinierungsfunktion für Verwaltungsangestellte im Rechtsschutz
• Sicherstellung der Rechtsberatung
• Referententätigkeit zu arbeitsrechtlichen Themen im Rahmen von Bildungsveranstaltungen
• Werbung von Mitgliedern

Das bringen Sie mit

• 1. + 2. Juristisches Staatsexamen oder vergleichbare Qualifikation
• Gewerkschaftliche Erfahrungen von Vorteil
• Sehr gute Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, Prozessrecht
• Grundkenntnisse im Insolvenzrecht
• Argumentations-, Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungssicherheit
• Kenntnisse der Rechtsschutzsoftware
• Berufserfahrung wünschenswert

Das zeichnet Sie aus

• Ausgeprägte Mitgliederorientierung
• Loyalität, selbstständiges Handeln, Moderations- und Organisationsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Kreativität
• Erkennen von politischen und gewerkschaftlichen Zusammenhängen und Entwicklungen
• Teamfähigkeit

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet, ein kollegiales Miteinander, gute, geregelte Arbeitsbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen wie z. B.:

• eine Sonderzahlung im November jeden Jahres
• 6 Wochen Jahresurlaub
• Urlaubsgeld
• ein gutes Gesundheitsmanagement
• umfangreiche Weiterbildungsprogramme

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten und bieten engagierten und begabten Menschen interessante Chancen. Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Behinderungen/Beeinträchtigungen und sexuelle
Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 25-2022, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an: bewerbung@igbau.de

Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt
Bundesvorstand, Abteilung Personal
Olof-Palme-Straße 19
60439 Frankfurt am Main
www.igbau.de

2022-467

Unsere Kanzlei in Kiel befasst sich schwerpunktmäßig mit den Rechtsgebieten des Familien-, Erb-, Energie- und Mietrechts. Daneben sind wir auch im Wohnungseigentumsrecht und im allgemeinen Zivilrecht sowie in der Nebenklagevertretung tätig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n:

Rechtsanwaltsfachangestellte*n (m/w/d).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 9 Stunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem

– Erstellung von Rechnungen
– Bearbeitung von Zwangsvollstreckungsaufträgen
– Empfang von Mandant*innen und Entgegennahme von Anrufen
– Ausfertigung von Schriftsätzen

Ihr Anforderungsprofil

– mehrjährige Berufserfahrung (wünschenswert)
– selbstständige Arbeitsweise
– sichere Rechtschreibung und Zeichensetzung
– Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
– Zuverlässigkeit sowie Organisationsvermögen
– freundlicher Umgang mit Kolleg*innen und Mandant*innen sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten

Wir bieten Ihnen

– die Mitarbeit in einem freundlichen, kollegialen, zugewandten und eingespielten Team mit flachen Hierarchien
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– eine leistungsgerechte Bezahlung

2022-466

Wir sind Deutschlands führende Anwaltskanzlei für Inkasso und juristische Mengenprozesse und vertreten Mandanten u. a. aus den Branchen Versicherung, e-Commerce & Payment, Telekommunikation, Medien, Mobilität, Ver- und Entsorger sowie Immobilienwirtschaft. Dabei vereinen wir erfolgreich unsere über 60-jährige Kanzleitradition mit den technischen Möglichkeiten von heute und morgen. Kern unseres Erfolges sind und bleiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Herzblut unsere Arbeit prägen und KSP einzigartig machen.

Werden Sie Teil unseres Teams als

Rechtsanwält:in im Versicherungsrecht

Sie haben Lust auf mehr? In dieser Position haben Sie die Möglichkeit, schnell Führungsverantwortung zu übernehmen!

Ihre Aufgaben:
Sie steigen direkt in die eigenständige Bearbeitung namhafter Versicherungsmandate ein, übernehmen dabei die Prozessführung sowie die laufende begleitende Rechtsberatung und beeinflussen als Experte bzw. Expertin maßgeblich unseren Erfolg in der Forderungs-beitreibung. Zudem besteht die Möglichkeit, Führungsverantwortung zu übernehmen. Als Führungskraft gestalten Sie die Prozesse rund um die erfolgreiche, rechtskonforme Einzelaktenbearbeitung und stellen ein effizientes Beschwerdemanagement gegenüber Ihren Mandanten sicher. Sie übernehmen die Personalführung, -entwicklung und -planung für ein Team von Anwält:innen und Fachangestellten.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
Sie haben nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium bereits Erfahrung im Versicherungsrecht sowie ihm Zivil- und Zivilprozessrecht sammeln können und möchten dieses Expertenwissen nun weiter ausbauen. Darüber hinaus wünschen wir uns vor allem Anwaltspersönlichkeiten, die gerne im Team arbeiten und mit sorgfältiger Arbeitsweise und großer Professionalität KSP noch ein bisschen einzigartiger machen.

Was Sie von uns erwarten dürfen:
Eine Menge! Für uns gehören dazu flache Hierarchien, offene Türen, ein familiäres Miteinander und ein Team, auf das Sie vertrauen können. Wir fördern Sie mit individuellen Weiterbildungsmaßnahmen und auf künftige Führungskräfte wartet unser Talentmanagementprogramm. Gern unterstützen wir Sie auch in finanzieller und zeitlicher Hinsicht bei der Erlangung einer Fachanwaltschaft. Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten, sind für uns selbstverständlich.

Wir sind leidenschaftlich bei dem, was wir tun!
Dies bestätigte uns im vergangenen Jahr auch die LTO Karriere Umfrage unter 100 Associates zur Kanzleikultur. Wir sind stolz, in den Kategorien „Onboarding & Mentoring“, „Größte Innovationskraft“ sowie „Die Familienfreundlichsten“ Topwerte erreicht zu haben und nehmen dies als Ansporn für unsere tägliche Arbeit.
Mehr zur Umfrage erfahren Sie unter https://www.lto-karriere.de/arbeitgeber/associate-umfrage.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Prima – denn wir sind auch neugierig auf Sie! Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie eines möglichen Starttermins – bevorzugt per Mail unter Angabe der Kennziffer 1-130 an karriere@ksp.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Für Fragen steht Ihnen Susanne Jensen (Personal-referentin) gern unter 040/45065-1447 zur Verfügung.

KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kaiser-Wilhelm-Straße 40
20355 Hamburg

2022-464

für die Bereiche Strafrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Zivilrecht

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit gerechter Bezahlung und Entfaltungsmöglichkeiten in kollegialer Atmosphäre. Auf Wunsch stellen wir einen Firmenwagen und unterstützen bei der Wohnungssuche.
Alle Informationen zur Kanzlei gibt es unter www.smollich-kollegen.de.

Einstieg wäre spätestens am 1. März 2023

2022-461

Betr.: TERMINSVERTRETUNGEN IN MÜNCHEN

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Sie sind auf der Suche nach einem Terminsvertreter in München?

Die zentrale Lage meiner Kanzlei ermöglicht es mir, auch kurzfristig für Sie Terminsvertretungen in München vor sämtlichen ansässigen Gerichten wahrzunehmen.

Gerne lassen Sie mir hierzu die Handakte samt Untervollmacht elektronisch oder auch analog zukommen.

Den Terminsbericht erhalten Sie binnen 24h nach dem Termin.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung:

+4917643622734
contact@spiegelstein.com
www.spiegelstein.com

Mit kollegialen Grüßen,

Rena Spiegelstein
Rechtsanwältin

2022-459

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V. sucht für ihre
Beratungsstellen Rechtsberater (m/w/d) auf Honorarbasis

Ihre Aufgaben:

unabhängige Rechtsberatung von Verbrauchern nach Terminvereinbarung in den Beratungsstellen Heide,
Norderstedt oder Lübeck 4 bis 8 Stunden wöchentlich

Ihre Qualifikation:

• Volljurist/in oder Rechtsreferendar/in
• erste Erfahrungen in der Beratungspraxis

Voraussetzung sind gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Zivilrechts und das Interesse, sich in die verbraucherrelevanten Bereiche des Mietrechts, Rechts der Energielieferverträge und des Telekommunikationsrecht einzuarbeiten.

Erwartet wird die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar einfach und prägnant darzustellen und damit Ratsuchenden zur eigenständigen Verfolgung ihrer Interessen zu befähigen.

Wir bieten:

• Vergütung i.H.v. € 34,20 / Stunde zzgl. Umsatzsteuer
• Betreuung und Einarbeitung durch die Mitarbeiter/innen der Verbraucherzentrale
• regelmäßigen Austausch bei Treffen, internen Fortbildungen und Rechtsprechungsübersichten
• Zugriff auf interne Datenbanken mit Beratungsstandpunkten

Es ist eine Tätigkeit im Rahmen einer freien Mitarbeit, keine Angestelltentätigkeit.

Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e. V.
Hopfenstraße 29
24103 Kiel

oder an herte@vzsh.de
Telefon: 0431/5 90 99-0, Fax: 0431/5 90 99 77 www.vzsh.de

2022-455

Kleine, aber gut eingeführte (ü. 10 Jahre) Kanzlei zwischen Flensburg und Schleswig aus gesundheitlichen Gründen zum 01.07.2023 zu günstigen Konditionen abzugeben. Sehr gut auch für Anfänger/- innen geeignet. Einarbeitung oder Begleitung möglich..

Weitere Details können in einem persönlichen Gespräch erörtert werden.

2022-453

Meine Kanzlei liegt in Hamburg – Bergedorf an der Grenze zu Schleswig-Holstein. Die Schwerpunkte der Kanzlei liegen im Familienrecht sowie im Betreuungsrecht.
Sollten Sie Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben und gerne im Kontakt mit Menschen sein, freue ich mich über eine Bewerbung.
Die Stelle ist geeignet für eine Teilzeittätigkeit ab 30 Stunden oder eine Vollzeittätigkeit. Wir sind ein kleines Team und legen viel Wert auf ein freundliches Miteinander und Spaß an der Arbeit.
Kanzlei Sachsentor

2022-452

Büroraum in Bürogemeinschaft in Schleswig, Eckernförde oder Flensburg als Dependance für RAin aus HH gesucht (FA FamR und FA ErbR).

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die info@rak-sh.de

2022-448

Als gelernte Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte übernehme ich Ihre Schreibarbeiten aller Art wie Korrespondenz, Schriftsätze, Gutachten, Patentschriften, Rechnungen etc. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und habe mehrere Jahre Praxiserfahrung.

Schreibarbeiten vom Diktat in allen gängigen Formaten erledige ich flexibel und zudem kostengünstig. Die Abrechnung kann nach Ihrem Wunsch zeichengenau, je nach Seite oder nach Zeitaufwand erfolgen. Neben allgemeinen Schreibarbeiten biete ich Ihnen auch die Vorbereitung Ihrer Rechnungen nach RVG und das Erstellen von Mahnbescheiden an.

Mit Einbindung in Ihre IT kann ich auch Telefonannahme und Terminvereinbarungen übernehmen.

Verschwiegenheit und Datenschutz sind selbstverständlich.

Bei Interesse erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 04551/5319960 oder per E-Mail unter folgender E-Mailadresse: info@bernstein-schreibbuero.de.

2022-445

Unser Team braucht Verstärkung!

Wir sind die Spezialisten für das Recht rund um Immobilien.

Unser Ziel ist es, unsere Mandanten umfassend, verständlich und praxisnah zu beraten, und ihre Interessen außergerichtlich oder im gerichtlichen Verfahren bestmöglich zu vertreten.

Wir bieten Ihnen einen sicheren und fair bezahlten Arbeitsplatz in einer modernen Rechtsanwaltskanzlei mit freundlicher und respektvoller Arbeitsatmosphäre.

Sehr freuen würden wir uns über Ihre Bewerbung als
Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte / Rechtsanwalts-Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und etwaigen Zeugnissen können Sie uns gerne per E-Mail an kanzlei@sup-kiel.de übersenden.

Schön, Sie kennenzulernen.

2022-443

Dir ist Arbeiten auf Augenhöhe wichtig und du erwartest ein respektvolles Miteinander? Als Teil des OTHEB-Teams wirst du diesen Spirit erleben, denn New Work ist bei uns gelebte Realität.

Die OTHEB GmbH ist ein international agierender Anbieter von Beratungsleistungen, die der Stärkung der mentalen Gesundheit dienen. Wir sind für die Beschäftigten von Unternehmen da, die sich mit ihren Anliegen an uns wenden – rund um die Uhr. Als einer der größten EAP-Provider Deutschlands befinden wir uns auf Wachstumskurs, wir sind digital breit aufgestellt, immer offen für neue Entwicklungen, arbeiten in der Cloud und in selbst gestalteten New Work Räumen.

Dafür möchten wir Dich gewinnen:

Im Rahmen unserer Services für die Beschäftigten von größeren Unternehmen bieten wir neben der psychosozialen Beratung rund um die Uhr auch Unterstützung in alltagspraktischen Fragestellungen an. Du berätst unsere AnruferInnen im Rahmen von juristischen Ersteinschätzungen vorwiegend in deutscher, vereinzelt in englischer Sprache. Die Tätigkeit hat ihre Themenschwerpunkte überwiegend im Verbraucher-, Miet-, Reise-, Sozial-, Familien- und Privatkundenrecht.

Das bringst Du mit:

– erstes und zweites Staatsexam
– hohe Kommunikationsfähigkeit
– Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte schnell zu analysieren
– sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
– digitale Kompetenz bzw. keine Angst vor neuen Medien
– Lust auf EAP Beratung
– eine ruhige und angenehme Telefonstimme
– Kenntnisse im Kontext des deutschen Beratungs- und Gesundheitssystems

Das bieten wir Dir:

– einen modernen Arbeitsplatz in Kiel direkt an der Förde
– ein tolles Team, das sich im Sinne von New Work selbst organisiert
– interne und externe Fortbildungen
– weitere Benefits je nach Länge der Firmenzugehörigkeit

Du hast Lust OTHEB kennenzulernen? Anika, Kati und Lasse vom Team Personal freuen sich auf deine Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei an bewerbung@otheb.de. Bitte teile uns mit, wie deine Gehaltsvorstellung ist, in welchem Stundenumfang du tätig sein möchtest und wann du bei uns anfangen kannst.
Wir freuen uns auf dich!

2022-440

Bei MÖHRLE HAPP LUTHER arbeiten 350 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht Hand in Hand zusammen. Wir sind Mitglied von Crowe Global, einem der welt-weit führenden Beratungsnetzwerke, und zählen seit Jahren zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir kontinuierliche Förderung, Handlungsspielräume zur persönli-chen Entfaltung und ein berufliches Zuhause. Sie sind es, die uns erfolgreich machen – denn ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft ebnen uns den Weg in die Zukunft.

Du liebst Deine Arbeit und packst die Themen mit Freude an? Dann komm in unser Team und unter-stütze unseren Bereich des Steuer- und Gesellschaftsrechts am Standort Hamburg in Vollzeit als

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)

Dein Verantwortungsbereich:
Du übernimmst zusammen mit erfahrenen Kolleginnen die eigenverantwortliche und vorausschau-ende Organisation eines unserer Anwalts-Sekretariate. Hierbei fallen insbesondere folgende Tätig-keiten in Deinen Aufgabenbereich:
• Erstellung und Bearbeitung von Verträgen, Gutachten, Schriftsätzen sowie gerichtlicher und außergerichtlicher Korrespondenz (selbstständig und nach Diktat)
• Führen und Strukturierung unserer Akten sowie die dazugehörige Ablage
• Erstellung und Betreuung von (Kosten-)Rechnungen
• Erstellung von Präsentationen und Übersichten von Gesellschaftsstrukturen
• Vorbereitung und Koordination von Notar- und Mandantenterminen sowie Veranstaltungs-terminen in unserem Hause
• Sonstige abwechslungsreiche administrative Tätigkeiten

Das bringst Du mit:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation und idealerweise einschlägige Berufserfahrung in einer Wirt-schaftskanzlei
• Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (sehr gute Word-Kenntnisse, gute Excel-, PowerPoint- und Outlook-Kenntnisse); wünschenswert sind außerdem Kenntnisse der An-wendungen DATEV und LOBO
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Eine selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffas-sungsgabe und Spaß an der Einarbeitung in neue Bereiche
• Ein offenes, kommunikatives und sympathisches Auftreten gegenüber Mandanten sowie Kolleginnen und Kollegen
• Flexibilität, Engagement und Freude an der Arbeit im Team

Das erwartet Dich bei uns:
• Bei uns sind die Türen offen, die Kolleg*innen motiviert und die Arbeitszeit flexibel
• Nach der Einarbeitung ist tageweises Arbeiten im Home Office möglich
• Du erhältst eine intensive Einarbeitung durch Deine Kolleginnen und unsere internen IT-Schulungen
• Unser Standort im Herzen Hamburgs hat einen unglaublichen Blick über Hafen, Elphi und Speicherstadt – und die U-Bahn direkt vor der Tür
• Im Job inklusive: das HVV-ProfiTicket oder Zuschuss zum JobRad, kostenlose Heiß- und Kalt-getränke, frisches Obst und vieles mehr
• Englischkurse, After-Work- und Kanzleievents, verschiedene Sportangebote sowie einen Zu-schuss zur betrieblichen Altersvorsorge gibt es obendrauf

Klingt gut?
Dann sind wir gespannt auf Deine Bewerbung mit Angabe zu Gehaltsvorstellung und möglichem Ein-trittstermin. Sende Deine Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@mhl.de.

Bei Fragen sind wir jederzeit gern für Dich da.

MÖHRLE HAPP LUTHER
Dörte Schell I Personalreferentin
Brandstwiete 3
20457 Hamburg
TEL 040 85 301 – 0
www.mhl.de

2022-438

Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte (m/w/d)

Zum Ausbau unseres Teams in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte/n (m/w/d) in Vollzeit (40 h/Woche) oder Teilzeit (mindestens 30 h/Woche).

Wir sind eine aus derzeit 9 Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen bestehende, agile mittelständische Kanzlei, die stets auf dem neuesten Stand der Technik ist. Aufgrund unserer Spezialisierung wenden sich Mandanten an unsere Fachanwälte für Verkehrs- und Versicherungsrecht, sowie an unsere Rechtsanwälte mit dem Schwerpunkt Verkehrs- und/ oder Zivilrecht.

Sie unterstützen uns in allen Bereichen der anwaltlichen Tätigkeiten, d.h. Sie arbeiten mit uns im Rahmen gerichtlicher Verfahren, einschließlich Kostenfestsetzungsverfahren, bearbeiten den Posteingang und notieren Fristen. Außerdem übernehmen Sie selbständig Abrechnungen nach dem RVG. Auch wenn die Grundlagen in diesem Bereich bei Ihnen noch nicht gesichert vorliegen, sollten Sie vor einer Bewerbung nicht zurückschrecken. Das noch eventuell fehlende Wissen wird Ihnen bei uns vermittelt. Insbesondere die Beantwortung telefonischer Rückfragen unserer Mandanten gehört zu Ihrem Aufgabengebiet.

Das Verfassen von Schriftstücken nach Diktat wird nicht von Ihnen verlangt. Sie werden vielmehr mit verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Aufgaben betraut und können sich darauf verlassen, dass fest vereinbarte Arbeitszeiten auch eingehalten werden.
Wir freuen uns über kommunikationsstarke MitarbeiterInnen mit Teamgeist, die zusätzlich Folgendes mitbringen:
– Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder mindestens 3 Jahre Tätigkeit in einer Anwaltskanzlei
– Leistungsbereitschaft
– gewissenhaftes und eigenverantwortliches Arbeiten
– Spaß am Telefonieren
– Ein freundliches Auftreten

Wir bieten
– ein lebendiges, sehr kollegiales und teamorientiertes Betriebsklima
– einen respektvollen und wertschätzenden Umgang
– ein modernes Arbeitsumfeld mit offener Unternehmenskultur
– ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine langfristige berufliche Perspektive
– flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
– die Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an karkossa@kk-partner.de

2022-432

Wir suchen Menschen, die Praxisluft schnuppern möchten!

Wir sind Deutschlands führende Anwaltskanzlei für Inkasso und juristische Mengenprozesse und vertreten Mandanten u. a. aus den Branchen Versicherung, e-commerce & payment, Telekommunikation, Medien, Mobilität sowie Ver- und Entsorger. Dabei vereinen wir erfolgreich unsere über 60-jährige Kanzleitradition mit den technischen Möglichkeiten von heute und morgen. Kern unseres Erfolges sind und bleiben aber unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Herzblut unsere Arbeit prägen und KSP einzigartig machen. Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie an Bord als

Referendar:in im Allgemeinen Zivilrecht

Was Sie erwartet:
• Bearbeitung unterschiedlicher Fallgestaltungen aus dem Wirtschaftsrecht (z.B. Franchise-, Darlehns- und Gewerbemietrecht)
• Prüfung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen für unsere vielfältige Mandantschaft, Recherche von Rechtsprechung und Erstellung von Gutachten
• Volle Einbindung in das prozessuale Tagesgeschäft vom gerichtlichen Mahnverfahren bis zur Zwangsvollstreckung
• Eigenständige Bearbeitung außergerichtlicher und gerichtlicher Schriftwechsel
• Eigenverantwortliche Wahrnehmung von Gerichtsterminen

Was wir uns von Ihnen wünschen:
Wir wünschen uns von unseren Referendar:innen ein offenes, überzeugendes Wesen. Wenn Sie darüber hinaus noch gern im Team arbeiten, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Was Sie von uns erwarten dürfen:
Eine ganze Menge! Flache Hierarchien, offene Türen und ein familiäres Miteinander gehören genauso dazu wie die Möglichkeit, eine praxisnahe Ausbildung mit der Bearbeitung examensrelevanter Verfahren zu erhalten. Sie können auf ein Team vertrauen, das Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite steht und Sie nicht ins kalte Wasser wirft – mit unserem Mentoring-Programm haben Sie darüber hinaus immer ein/e erfahrene/n Anwältin bzw. Anwalt als Ansprechpartner/in zur Verfügung. Mit der Übernahme eines Klausurenpaketes für Kaiserseminare und der individuellen Absprache Ihrer Arbeitszeiten unterstützen wie Sie gerne auf Ihrem Weg zum Examen – und nach dem Examen freuen wir uns, mit Ihnen gemeinsam zu schauen, ob ein Berufseinstieg bei KSP passen könnte.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Prima – denn wir sind auch neugierig auf Sie! Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bevorzugt per Mail unter Angabe der Kennziffer 6-108 an karriere@ksp.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Für Fragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Susanne Jensen gern unter 040/45065-1447 zur Verfügung.

KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kaiser-Wilhelm-Straße 40
20355 Hamburg
www.ksp.de

2022-431

Kolleg*innen zur Gründung einer Bürogemeinschaft und gemeinsamer Neuanmietung von Kanzleiräumen in der Lübecker Innenstadt oder Umgebung gesucht.

Ich bin als Einzelanwältin im allgemeinen Zivilrecht tätig und Mediatorin.

2022-427

Unsere 1976 gegründete Kanzlei mit zwei Berufsträgern liegt im Herzen Möllns, mit einer Zweigstelle in Sandesneben. Der Schwerpunkt liegt im Zivilrecht bzw. Notariat. Wir wünschen uns eine Kollegin bzw. einen Kollegen zur selbständigen Bearbeitung anwaltlicher Mandate und Übernahme von Notarvertretungen.
Sie sollten besonders Interesse am Familien- und Erbrecht haben und sich für das Notariat begeistern können sowie ein freundliches Auftreten gegenüber Mandanten und die Freude an einer fachlich fundierten Sachbearbeitung sowie die Fähigkeit zur selbständigen Arbeit besitzen. Kosten für Fortbildungen sowie ggf für einen Fachanwalts- oder Notarlehrgang übernehmen wir. Einzelheiten wollen wir gerne persönlich besprechen.
Mölln ist eine idyllische Kleinstadt mit hohem Freizeitwert, eingebettet in schöner wald- und seenreicher Umgebung. Die Metropolen Hamburg, Kiel, Lübeck und Schwerin sind in ca 1-1,5 Stunden erreichbar. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wobei auch Berufsanfänger eine Chance haben.

2022-425

Unsere Kanzlei in Kiel befasst sich schwerpunktmäßig mit den Rechtsgebieten des Familien-, Erb-, Energie- und Mietrechts. Daneben sind wir auch im Wohnungseigentumsrecht und im allgemeinen Zivilrecht sowie in der Nebenklagevertretung tätig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n:

Rechtsanwaltsfachangestellte*n (m/w/d).

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30-38,5 Stunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem

– Erstellung von Rechnungen
– Bearbeitung von Zwangsvollstreckungsaufträgen
– Empfang von Mandant*innen und Entgegennahme von Anrufen
– Ausfertigung von Schriftsätzen

Ihr Anforderungsprofil

– mehrjährige Berufserfahrung
– selbstständige Arbeitsweise
– sichere Rechtschreibung und Zeichensetzung
– Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
– Zuverlässigkeit sowie Organisationsvermögen
– freundlicher Umgang mit Kolleg*innen und Mandant*innen sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten

Wir bieten Ihnen

– die Mitarbeit in einem freundlichen, kollegialen, zugewandten und eingespielten Team mit flachen Hierarchien
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– eine leistungsgerechte Bezahlung

2022-423

In Flensburg ansässige Rechtsanwältin (Fachanwältin für Familienrecht) sucht neue Bürogemeinschaft im Raum Flensburg.

Bei Interesse melden Sie sich gerne per E-Mail an die info@rak-sh.de. Sie erhalten sodann die nötigen Kontaktdaten.

2022-417

Freiberuflicher Trainer oder Dozent gesucht (m/w/d)

Über uns

Das KURS-Institut für betriebliche Mitbestimmung ist ein unabhängiges Schulungsinstitut für Interessenvertretungen. Gegründet im Jahre 2004 hat es seinen Sitz in Porta Westfalica und betreibt ein Seminarorganisationsbüro in der Landeshauptstadt Hannover.

Unser deutschlandweites Seminarangebot richtet sich speziell an Personal- und Betriebsräte. Außerdem bieten wir Schulungen für Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) an. Mit unserem Schulungsangebot möchten wir Interessenvertretungen in ihrer wichtigen Funktion, in der sie häufig gezwungen sind sich mit schwierigen und komplexen Sachverhalten auseinanderzusetzen, unterstützen. Die Seminare und Trainings werden von einem Team hoch qualifizierter und praxisnaher Referenten durchgeführt.

Über unser umfangreiches Seminarangebot informieren Sie sich gerne auf unserer Homepage www.kurs-institut.de.

Unsere Stärken:

Wir vermitteln Wissen persönlich, sorgfältig und gezielt
Wir passen uns optimal individueller Bedürfnisse an
Wir bieten eine angenehme Lernatmosphäre
Wir arbeiten in kleinen Seminargruppen für maximalen Lernerfolg
Wir bieten eine kurze Seminardauer an
Wir arbeiten mit modernen Kommunikationstechniken
Wen wir suchen:

Wir suchen Sie als freiberuflichen Dozenten/Trainer zur Durchführung unserer bundesweit stattfindenden Seminare. Die Schulungen finden in Tagungshotels oder direkt beim Kunden (Inhouse-Seminare) statt. Die Dauer der Seminare schwankt von zwei vollen Arbeitstagen bis hin zu einer gesamten Woche von Montag bis Freitag. Sie sind als Dozent/Trainer vor Ort für die Durchführung der Schulung verantwortlich und vermitteln die von den Teilnehmenden gebuchten Seminarinhalte. Für diese Schulungen werden Sie von uns mit den nötigen Inhalten (Präsentationen, Kartenvorträgen etc.) und der Moderationstechnik ausgestattet. Sie reisen nur mit Ihrem Fachwissen und einem gepackten Koffer in der Regel per Bahn an.

Was wir bieten:

Eine Einarbeitung durch Hospitationen und Hilfestellungen
Zusammenarbeit in einem großen und motivierten Team
Sie können in unserem wachsenden Unternehmen ein fester Bestandteil unserer Dozenten und Trainer werden und mit uns gemeinsam unser Seminarangebot ständig ausbauen und erweitern
Eine langfristige Zusammenarbeit
Einen bundesweiten Einsatz unter Erstattung der Reise-/Unterbringungs- und Verpflegungskosten (in der Regel in Hotels)
Den Umfang und Inhalt Ihrer Dozenten-/Trainertätigkeit legen wir in Absprache mit Ihnen individuell fest
Eine kontinuierliche Auftragsvergabe
Sie dürfen bei uns ein faires und leistungsgerechtes Honorar Ihrer freiberuflichen Mitarbeit erwarten
Sie erhalten von uns die vorgefertigten Schulungsunterlagen (PowerPoint-Präsentationen der Schulungsinhalte, Handouts für die Teilnehmer etc.)
Mitgestaltung bei unserem Einsatz modernster Lehrmethoden
Kurze Wege in der Kommunikation und verlässliche Absprachen
Das bringen Sie mit:

Gerne (Grund-)Kenntnissen im BetrVG oder Personalvertretungsrecht und im kollektiven Arbeitsrecht
Ggf. abgeschlossenes Studium (Jura, Erwachsenenbildung, Erziehungswissenschaften, Soziologie oder vgl.)
Gerne (erste) Erfahrungen als Dozent/Trainer bei Präsenzseminaren
Gerne (erste) Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
Spaß und Freude beim Unterrichten von Erwachsenen
Talent in der Ansprache von Seminarteilnehmenden
Offene und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative und Selbständigkeit
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail oder Brief! Bitte wenden Sie sich für weiterführende Informationen an:

KURS-Institut für betriebliche Mitbestimmung GbR
Uwe Rosenthal
Roscherstraße 13 A
30161 Hannover
0511 – 515 165 20

2022-415

Wir sind die älteste und eine der größten Kanzleien im Dänischen Wohld im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit Sitz in Gettorf.

Der Schwerpunkt des juristischen Leistungsangebotes liegt traditionell in der regionalen und überregionalen Betreuung von Kaufleuten, Unternehmen, Landwirten und Privatleuten auf allen wesentlichen Rechtsgebieten, mit einem Schwerpunkt im Notariat.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte(n) (m/w/d), auch für den Bereich Notariatskostenabrechnungen.

Wir bieten ein respektvolles Miteinander und ein freundliches Arbeitsklima in einem altersmäßig gemischten Team aus älteren und jüngeren MitarbeiterInnen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Der Wunsch nach beruflicher Weiterbildung durch Seminarbesuche wird von uns unterstützt und gefördert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die uns entweder postalisch oder per Email
an k.schmidt@rae-koenig-reimers.de übermitteln können.

2022-411

Gelernte und berufserfahrene Rechtsanwaltsfachangestellte (wohnhaft in Hannover) auf der Suche nach einer 450,00 €-Stelle (Minijob im Homeoffice) als Schreibkraft deutschlandweit – gern auch in den Abendstunden. Das entsprechende Büroequipment steht zur Verfügung.

Geboten wird:

– mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwaltsfachangestellte,

– sehr gute/sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,

– 384 Anschläge/Minute = entspricht 60 Wörter/Minute),

– Eigenmotivation,

– Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit,

– sicherer Umgang mit den Office-Anwendungen sowie RA-Micro,

– Datev-Kenntnisse vorhanden,

– die Bereitschaft, sich in ein anderes Anwaltsprogramm einzuarbeiten, besteht ebenfalls,

Ich freue mich auf Sie.

2022-409

Rechtsanwalts- (und Notar)fachangestellte/r (m/w/d)

Wir benötigen schnellstmöglich motivierte Unterstützung und suchen daher eine/n freundliche/n und zuverlässige/n Rechtsanwalts- (und Notar)fachangestellte/n in Vollzeit oder auch in Teilzeit.
Wenn Sie Lust haben, in ein eingespieltes Team mit flachen Hierachien einzusteigen, Ihnen die Arbeit Spaß macht, dann kommen Sie doch zu uns.
Wir freuen uns auf ihre Bewerbung per email oder per Post unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Gern stehen wir Ihnen auch vor einem persönlichen Gespräch telefonisch für Rückfragen zur Verfügung.
Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung streng vertraulich behandelt.

2022-408

WWP Rechtsanwälte ist eine bundesweit tätige Wirtschaftskanzlei mit Sitz in Kiel.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rechtsanwaltsfachangestellte, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben umfassen …
… das Organisieren des anwaltlichen Dezernats wie Aktenführung, Fristenkontrolle und Erstellung von Rechnungen,
… das Fertigen von Schriftsätzen nach Diktat und eigenständige Korrespondenz mit Mandanten, Gegnern, Gerichten und Behörden,
… das Recherchieren sowie das Vorbereiten von Präsentationen

Wir bieten Ihnen …
… eine unbefristete, abwechslungsreiche Tätigkeit mit attraktivem Gehalt,
… eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten, dynamischen Team,
… ein modernes Büro im Zentrum von Kiel mit Blick auf die Förde,
… einen eigenen Parkplatz sowie gute Anbindung an den ÖPNV sowie die DB,
… die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten und
… Ihren Vierbeiner mit ins Büro zu nehmen.

Sie bieten uns…
… eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten; Berufserfahrung ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend,
… einen sicheren Umgang mit MS Office,
… eine selbstständige, vorausschauende und qualitätsbewusste Arbeitsweise,
… Teamgeist, Engagement und Freude an Ihrem Beruf

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen, vorzugsweise per E-Mail an:

Herrn Dr. jur. Ingmar Werner
Kaistraße 101
24114 Kiel
E-Mail: werner@wwp-law.de

2022-405

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams eine Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) in Voll-/oder Teilzeit für unsere Kanzlei in Schleswig.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
-Fertigung von Schriftsätzen nach Diktat
– Erstellung von Rechnungen nach RVG
– Empfang von Mandanten
– Entgegennahme von Anrufen
– Aktenführung und Fristenkontrolle.

Wir wünschen uns von Ihnen eine selbständige Arbeitsweise, sichere Rechtsschreibung und Zeichensetzung, die Bereitschaft sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten.

Wir sind an einer langfristigen, unbefristeten Zusammenarbeit interessiert. Sie erwartet eine Mitarbeit in einem freundlichen, kollegialen Team. Weiterbildungsmöglichkeiten werden von uns gern unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Eine Übersendung dieser mit Zeugnissen und Lebenslauf kann gern per Email an kanzlei@zarnekow-partner.de erfolgen.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und hoffen Sie bald als verantwortungsvolles Mitglied unseres Teams begrüßen zu dürfen.

2022-403

Für unser Kanzleiteam suchen wir nach einem engagierten und verantwortungsbewussten Rechtsanwalt (m/w/d) in freier Mitarbeit oder Anstellung, gern in Vollzeit.

Sie sollten idealerweise
– Lust auf ständig neue und spannende Aufgaben haben
– schon erste berufliche Erfahrungen im Anwaltsberuf vorweisen können
– Spaß am internen Austausch mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen mitbringen
– Effizienz und Genauigkeit miteinander in Verbindung bringen können.

Als Kanzlei mit einer großen Zahl an Neumandaten bieten wir Ihnen ständig attraktive Arbeitsmöglichkeiten in Ihren Tätigkeitsschwerpunkten, die wir gemeinsam festlegen können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Kurzbewerbung.

2022-397

Sie wollen im Referendariat Einblick in den Alltag in einer renommierten und dynamischen Berliner Boutiquekanzlei erhalten, die deutsche sowie internationale Unternehmen im Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht, Medien- und Äußerungsrecht, IT-, Software- und Datenschutzrecht berät?

Dann bewerben Sie sich für Ihre Anwalts- oder Wahlstation bei uns.

Wir bieten Ihnen eine praxisbezogene Ausbildung und beziehen Sie intensiv in die anwaltliche Arbeit ein. Unsere Mandantschaft kommt insbesondere aus den Bereichen IT, Medien und Verlagswesen, Digital- und Gesellschaftspolitik, Onlinewerbung, Fin-Tech, eCommerce, der Industrie oder dem Plattformgeschäft.
Mit einer Station bei uns profitieren Sie nicht nur von unserer fachlichen Expertise, die in allen genannten Bereichen regelmäßig in branchenrelevanten Rankings anerkannt und bestätigt wird, sondern auch von dem guten kollegialen und persönlichen Umgang in unserer Kanzlei. Diversität, Gleichstellung und Inklusion unterstützen und fördern wir.

Wir sehen das Referendariat als Chance für beide Seiten: In der Vergangenheit kam es mehrfach dazu, dass die Zusammenarbeit während eines Referendariats zum Grundstein einer gemeinsamen beruflichen Zukunft geworden ist.

Wir bieten
• Praxisrelevante Einblicke in die anwaltliche Tätigkeit im Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht,
Medien- und Äußerungsrecht, IT-, Software- und Datenschutzrecht.
• Die Möglichkeit, sowohl die beratende als auch die forensische Praxis kennenzulernen.
• Erfahrene und in den jeweiligen Rechtsgebieten branchenweit anerkannte Rechtsanwält*innen, die im
Rahmen der Mandatsarbeit ihre Erfahrungen mit Ihnen teilen.
• Die Arbeit in einem netten und kooperativen Team mitten in Berlin.

Wir erwarten
• Ein überdurchschnittliches Interesse an unseren Fachbereichen und eine weit überdurchschnittliche
Qualifikation

• Dass sich diese Qualifikation grundsätzlich auch in einer überdurchschnittlichen Leistung beim ersten
Staatsexamen (und/oder anderen Ausbildungsabschnitten) bemerkbar gemacht haben.

Sie haben Lust uns kennenzulernen?
Wenn Sie Interesse haben, dann senden Sie eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf (und etwaigen besonders aussagekräftigen Zeugnissen) an Rechtsanwalt Dr. Michael Funke.

• Per E-Mail an: funke@jbb.de oder
• Postalisch an: JBB Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Dr. Michael Funke
Christinenstr. 18/19
10119 Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2022-392

Für unsere überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwältin/ einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Festanstellung in Teilzeit für 15 Wochenstunden für die Bearbeitung von Mandaten aus dem Bereich des allgemeinen Zivilrechts, Verkehrsrechts, Erbrechts und Arbeitsrechts. Über Berufserfahrung freuen wir uns, diese ist jedoch keine Voraussetzung für Ihre Bewerbung.

Unsere Kanzlei befindet sich in Reinfeld mit guter Verkehrsanbindung nach Lübeck und Anschluss an den HVV.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit dem Ziel einer auf Dauer angelegten Zusammenarbeit. Fortbildungsmaßnahmen zur Erlangung eines Fachanwaltstitels werden sowohl zeitlich als auch finanziell von uns unterstützt. Wir suchen eine Kollegin/ einen Kollegen (m/w/d) mit guten juristischen Kenntnissen, Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen und Engagement.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an
Frau Rechtsanwältin Schuldt-Stühmer
Raiffeisenpassage 6
23858 Reinfeld
schuldt-stuehmer@rechtsanwalt-reinfeld.de

2022-388

Wir sind eine renommierte, mittelständische, wirtschafts-
rechtlich ausgerichtete Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei
mit 13 Rechtsanwälten, darunter vier Notare und elf Fachanwälte.
Zum Ausbau unserer Kernkompetenz im Verwaltungsrecht suchen
wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt
für unser Dezernat im Verwaltungsrecht.

ZU IHREM PROFIL:

– Prädikatsexamen erwünscht, aber nicht Voraussetzung
– Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung, den Fachanwaltstitel für Verwaltungsrecht bzw. abgeschlossenen Fachanwaltslehrgang
– Diese Ausschreibung richtet sich aber auch an Berufseinsteiger.

WIR BIETEN IHNEN:

– moderner Arbeitsplatz mit Zugriff auf sämtliche Fachliteratur (beck-online, juris u. Print)
– regelmäßige Fortbildung
– leistungsgerechte Vergütung mit Perspektive einer Partnerschaft

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte per E-Mail an:

ws&p
Dr. Mischa Färber, Sophienblatt 100, 24114 Kiel
dr.faerber@wsp-recht.de

2022-385

Legal Counsel (m/w/d)

Wir suchen einen Legal Counsel (m/w/d) zur Verstärkung unseres Legal Teams für das Wealth Management in Frankfurt am Main. Ihre Aufgabe wird es sein, die Geschäftsleitung bzw. den zukünftigen Vorstand und die Fachbereiche in allen Rechtsbelangen der Niederlassung Deutschland und der künftigen Zentrale der Bank in Frankfurt am Main zu beraten.

Wer wir sind
Die Pictet-Gruppe ist einer der weltweit führenden unabhängigen Vermögensverwalter. Die 1805 gegründete Gruppe mit Hauptsitz in Genf in der Schweiz ist mit 27 Niederlassungen in Finanzzentren weltweit vertreten und beschäftigt derzeit über 5040 Mitarbeiter.
Pictet Wealth Management verbindet mehr als 200 Jahre Schweizer Banktradition mit globaler Anlagekompetenz. Die inhabergeführte Finanzdienstleistungsgruppe bietet ein umfassendes Dienstleistungsspektrum für vermögende Einzelpersonen und Familien, einschließlich der diskretionären Vermögensverwaltung und Anlageberatung sowie Dienstleistungen für Family-Offices.

Ihre Zuständigkeiten (nicht abschließend)
• Generalistische Rechtsberatung mit Schwerpunkt auf dem Bank-, Wertpapierhandels- und Gesellschaftsrecht
• Erstellen und Verhandeln von Verträgen (z.B. für die Vermögensverwaltung oder Anlageberatung) und sonstiger rechtlich relevanter Dokumentation
• Beratung der Geschäftsleitung bzw. des zukünftigen Vorstands in allen Rechtsangelegenheiten nach Maßgabe des deutschen und europäischen Rechts
• Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen sowie mit externen Kanzleien
• Beratung bei der Umsetzung von künftigen rechtlichen und regulatorischen Anforderungen
• Laufende Pflege von Musterverträgen und sonstiger rechtlich relevanter Dokumentation in Abstimmung mit dem Fachbereich Legal und anderer zuständiger Fachbereiche

Ihr Profil
• Volljurist mit zwei überdurchschnittlichen Staatsexamina
• Berufserfahrung in der Rechtsabteilung oder im Geschäftsbereich einer Bank oder einer Wirtschaftskanzlei von Vorteil, gerne aber auch Berufseinsteiger
• Kenntnisse des europäischen und deutschen Bank-, Wertpapierhandels- und/oder Gesellschaftsrechts wünschenswert
• Fähigkeit, sorgfältig, eigeninitiativ und selbständig zu arbeiten, insbesondere unter Zeitdruck oder bei der Bearbeitung einer Vielzahl von Vorgängen
• Interesse an komplexen wirtschaftlichen Sachverhalten und Streben nach kreativer Lösungsfindung
• Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse
• Französischkenntnisse und/oder Kenntnisse einer weiteren Sprache von Vorteil

Die gesuchte Person zeichnet sich durch ihre Gründlichkeit, rechtschaffenes, höchstprofessionelles Verhalten und äusserste Diskretion aus. Teamfähigkeit, Engagement und Integrität sind neben dem Bekenntnis zu den Werten der Pictet-Gruppe weitere wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in unserem Unternehmen.

Hinweis
Durch Personaldienstleister eingereichte Profile werden nicht berücksichtigt.
Bewerbungen werden über group.pictet unter dem Menüpunkt ‚careers‘ angenommen oder über folgende Internetseite:
https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=86356&company=banquepict

Diversity & Inclusion

Pictet ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit und für die Schaffung eines vielfältigen Umfelds einsetzt. Wir respektieren alle Menschen und bemühen uns um ihre Integration am Arbeitsplatz.

Ref. LCDPM/JB/TK

2022-383

Die ADVOBALTIC Rechtsanwälte Dr. Petersen & Partner mbB sucht für ihren Standort in Kiel mit Notariat zum 01.08.2023 eine/n Auszubildende/n zur/m Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m/w/d).

Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail als PDF-Datei an: spohn@advobaltic.de oder per Post an: ADVOBALTIC Rechtsanwälte Dr. Petersen & Partner mbB, z. Hd. Frau Dr. Spohn, Sophienblatt 11, 24103 Kiel. Sie finden uns im Internet unter http://www.advobaltic.de.

2022-379

Für unsere wachsende Kanzlei suchen wir

eine/einen Rechtsanwaltsfachangestellte/n (w/m/d)
und
eine/einen Notarfachangestellte/n (w/m/d)

Wir bieten Ihnen:

• eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem anwaltlichen zivilrechtlichen Dezernat sowie
• im Notariat im Bereich Immobilienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Familien- und Erbrecht
• direkte Mandatsbeziehung
• vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
• ein überdurchschnittliches Gehalt
• 30 Tage Urlaub
• Getränke und Obst
• Jobticket HVV
• KiTa-Beiträge
• ein angenehmes familiäres Arbeitsumfeld
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeiten

Sie bringen mit:

• eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum ReFa und/oder ReNo und/oder Nofa
• ein gutes Gespür im Umgang mit anspruchsvollen Mandanten
• einen hohen Grad an Eigenverantwortung
• eine möglichst mehrjährige Berufserfahrung
• Freude an engagierter und verantwortungsvoller Tätigkeit im Team
• Souveränität
• RA-Micro-Kenntnisse
• Microsoft-Office-Kenntnisse

Einstiegsdatum: sofort

Bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team:

Rechtsanwälte & Notare Dr. Purrucker & Partner
sponagel@purrucker-partner.de

2022-378

Für unsere wachsende Kanzlei suchen wir

eine/einen Rechtsanwaltsfachangestellte/n (w/m/d)
und
eine/einen Notarfachangestellte/n (w/m/d)

Wir bieten Ihnen:

• eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem anwaltlichen zivilrechtlichen Dezernat sowie
• im Notariat im Bereich Immobilienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Familien- und Erbrecht
• direkte Mandatsbeziehung
• vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
• ein überdurchschnittliches Gehalt
• 30 Tage Urlaub
• Getränke und Obst
• Jobticket HVV
• KiTa-Beiträge
• ein angenehmes familiäres Arbeitsumfeld
• einen modernen Arbeitsplatz
• flexible Arbeitszeiten

Sie bringen mit:

• eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum ReFa und/oder ReNo und/oder Nofa
• ein gutes Gespür im Umgang mit anspruchsvollen Mandanten
• einen hohen Grad an Eigenverantwortung
• eine möglichst mehrjährige Berufserfahrung
• Freude an engagierter und verantwortungsvoller Tätigkeit im Team
• Souveränität
• RA-Micro-Kenntnisse
• Microsoft-Office-Kenntnisse

Einstiegsdatum: sofort

Bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team:

Rechtsanwälte & Notare Dr. Purrucker & Partner
sponagel@purrucker-partner.de

2022-375

Als gelernte ReNo–Fachangestellte mit mehrjähriger Berufserfahrung im Notariat suche ich einen neuen Wirkungskreis im Raum Neumünster bzw. im Großraum Hamburg, wenn die Möglichkeit für Homeoffice besteht. Meine mögliche Arbeitszeit beträgt 20-28 Stunden wöchentlich, je nach Arbeitsort, Arbeitszeitverteilung und Möglichkeit für Homeoffice.
Ich zeichne mich durch eine effiziente, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise aus. Mein nächstmöglicher Eintrittstermin ist der 01.01.2023.

2022-374

Gesucht werden Kollegen (m/w/d/x) mit Ideen und Umsetzungsbereitschaft Richtung Legal-Tech/ggf. Prozessfinanzierung im b2c oder b2b-Bereich, gerne auch aus bestehender Kanzlei heraus. IT-Infrastruktur und Knowhow vorhanden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Angabe der Chiffre-Nr. 2022-374 an die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer (info@rak-sh.de).

2022-372

Wir, das Kanzlei-Team Meissner • Burian • Fey aus Lauenburg/Elbe, benötigen schnellstmöglich motivierte Unterstützung und suchen daher eine/n freundliche/n und zuverlässige/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n in Vollzeit.
Wenn Sie Lust haben, in ein eingespieltes und harmonisches Team einzusteigen, Ihnen die Arbeit Spaß macht, dann kommen Sie doch zu uns.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter info@meissner-recht.de oder unter der Anschrift
Am Schüsselteich 9, 21481 Lauenburg/Elbe.

2022-369

Wir bieten einer Kollegin/einem Kollegen einen Büroraum von ca. 18 m² (zzgl. Flur, Besprechungszimmer, WC und Teeküche zur gemeinschaftlichen Nutzung) in unserer Rechtsanwaltskanzlei zur sofortigen Anmietung an. Das Büro liegt in bester Lage in der Fußgängerzone von Kiel. Es bestehen eine gute Verkehrsanbindung und nah gelegene Parkmöglichkeiten. Der monatliche Mietzins beläuft sich inklusive der Nebenkosten auf etwa EUR 450,00. Infrastruktur und ggfs. Personal kann mit genutzt werden. Ein Arbeitsplatz für eigenes Personal wäre vorhanden.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Rechtsanwalt Ralf Höfer.
Bei Interesse melden Sie sich gerne unter 0431 – 94 0 99 oder per eMail an hoefer@rechtsanwalt-hoefer.de.

2022-366

Übernahme Anwaltsnotariat
Biete Übernahme einer seit mehr als 30 Jahren bestehenden Kanzlei für ca. Mitte 2024. Lage direkt am Marktplatz. Ein begleitender Übergang ist möglich.
Weitere Details können in einem persönlichen Gespräch erörtert werden.

2022-364

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen sich beruflich sowie persönlich weiterentwickeln? Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und abwechslungsreiche Mandate eigenverantwortlich zu bearbeiten? Sie sind aufgeschlossen, selbstbewusst, couragiert und arbeiten gerne im Team? Dann bewerben Sie sich als Rechtsanwalt (m/w/d) in unserem Hause. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team in Voll- oder Teilzeit.

Wir sind eine alteingesessene, aber modern ausgerichtete Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei im Herzen von Lübeck mit zivilrechtlicher Ausrichtung. Insbesondere werden Mandate im Familienrecht, Arbeitsrecht und Mietrecht bearbeitet. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Beratung und Vertretung von mittelständischen Unternehmen in und außerhalb Lübecks in allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten.

Was bieten wir?

– eine verantwortungsvolle Position mit langfristiger Perspektive und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
– ein modernes, digitales Arbeitsumfeld (Notebook wird zur Verfügung gestellt, vollständige Umstellung auf die E-Akte)
– flexibles Arbeiten aus dem Homeoffice (nach Einarbeitung)
– zeitliche und finanzielle Unterstützung von Fortbildungsmaßnahmen zur Erlangung eines Fachanwaltstitels
– leistungsgerechte Bezahlung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an: info@rsk-luebeck.de

2022-361

Unsere Sozietät ist eine der größten und traditionsreichsten Rechtsanwaltskanzleien in Rendsburg und blickt auf eine langjährige erfolgreiche Geschichte zurück. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht stets eine Beratung und Vertretung, die sich an den individuellen Interessen unserer Mandanten orientiert.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt
eine/n Rechtsanwalt-und Notarfachangestellte/n bzw. Notarfachangestellte (w/m/d);

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit unmittelbarem Kontakt zu unseren Mandanten. Dabei arbeiten Sie in einem engagierten Team mit einem guten Betriebsklima.

Ihr Profil:
– erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
– selbstständige Arbeitsweise
– gute Kenntnisse in RA-Micro
– organisatorisches Talent und Teamfähigkeit

Aufgabenbereich
– Entwurf, Ausfertigung und Abwicklung Urkunden,
– selbständige und eigenverantwortliche Aktenverwaltung
– selbständige Kommunikation mit Mandanten zum Sachverhalt und dem zu gestaltenden Urkundsgeschäft
– Korrespondenz mit den Beteiligten, Gerichten und Behörden,
– Terminvereinbarungen und
– Erstellen von Kostennoten nach dem GNotKG.

Anforderungsprofil
– Sie haben Ihre Berufsausbildung zur/ zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung
– Sie verfügen über gute Kenntnisse des GNotKG und sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Produkten
– Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, zuverlässige und serviceorientiere Arbeitsweise aus
– Sie sind es gewohnt eigenverantwortlich zu arbeiten und haben Freude daran sich ins Team einzubringen
– Sie kommunizieren offen und respektvoll, sind motiviert und haben Freude an der Arbeit

Zwingend erforderlich sind mindestens erweiterte Notariatskenntnisse, GNotKG, XNP

Ihre E-Mail-Bewerbung, die wir vertraulich behandeln werden, sehen wir gern entgegen.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie – auch im Vorfeld eines Vorstellungsgespräches – gerne
an.
Radtke, Heigener & Meier
Herr Meier
Friedrich-Voß-Str. 24
24768 Rendsburg
Email: info@ra-rhm.de

2022-360

Unsere Sozietät ist eine der größten und traditionsreichsten Rechtsanwaltskanzleien in Rendsburg und blickt auf eine langjährige erfolgreiche Geschichte zurück. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht stets eine Beratung und Vertretung, die sich an den individuellen Interessen unserer Mandanten orientiert.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt

eine/n Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n bzw. eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d) zur Erweiterung unseres Teams (Voll- oder Teilzeit).

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit unmittelbarem Kontakt zu unseren Mandanten. Dabei arbeiten Sie in einem engagierten Team mit einem guten Betriebsklima.

Ihr Profil:
– erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
– selbstständige Arbeitsweise
– gute Kenntnisse in RA-Micro
– organisatorisches Talent und Teamfähigkeit

Aufgabenbereiche:
– Führung eines Anwaltssekretariats
– selbstständige und eigenverantwortliche Aktenverwaltung samt Fristenverwaltung und Honorarabrechnung nach Vereinbarung und RVG
– Erledigung der Korrespondenz nach Diktat,
– Terminkoordination

Wir bieten:
– einen unbefristeten Arbeitsplatz
– Arbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team
– Sie sind vollwertiges Mitglied unseres Teams und arbeiten Hand in Hand mit Ihrem Anwalt
– auf Wunsch sind einzelne Tage im Homeoffice möglich

Wir freuen uns auch auf Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger nach Elternzeit. Wir legen Wert auf die Bereitschaft zu selbständiger Tätigkeit.

Ihre E-Mail-Bewerbung, die wir vertraulich behandeln werden, sehen wir gern entgegen.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie – auch im Vorfeld eines Vorstellungsgespräches – gerne
an.

Radtke, Heigener & Meier
Herrn Meier
Friedrich-Voß-Str. 24
24768 Rendburg
Email: info@ra-rhm.de

2022-359

Am Klinikstandort Rendsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gremienbetreuung einen Mitarbeiter in der administrativen Gremienbetreuung (m/w/d) unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit.

Gesunde Nähe ist unser Leitsatz. Die wohnortnahe medizinische Versorgung aller Bürger:innen des Kreises Rendsburg-Eckernförde ist unser Auftrag. 24/7 kümmern sich 2.400 Mitarbeiter:innen in den imland Kliniken um die Diagnose, Behandlung und Pflege erkrankter Mitbürger:innen. Unsere Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger und die unterstützenden Dienste tun dies aus innerer Überzeugung, mit Herz und Verstand. Sie setzen ihr ganzes Können und Wissen ein, um Menschen zu versorgen.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie für die gewissenhafte und strukturierte Vor- und Nachbereitung sowie die administrative Durchführung aller Sitzungen des Aufsichtsrates sowie der vorberatenden Ausschüsse verantwortlich. In Absprache mit der Geschäftsführung und den verschiedenen Abteilungen des Hauses konzipieren Sie Tagesordnungen, koordinieren das Vorlagenmanagement und sind für die umfassende Beschlusskommunikation und –dokumentation innerhalb der Gremien zuständig. Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartnerin /Ansprechpartner (m/w/d) innerhalb der imland gGmbH für den Aufsichtsrat sowie Schnittstelle zur Kommunikation mit der Kreisverwaltung. Die inhaltliche und organisatorische Unterstützung der Abteilungsleiterin und eine regelmäßige Terminbegleitung gehören ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet.

Wir bieten Ihnen:
• Ein spannendes Aufgabenfeld, welches die Vorbereitung, die Nachbereitung, die Organisation sowie die Protokollierung von Gremiensitzungen beinhaltet
• Eine vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit
• Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen im eigenen digitalen imland Bildungszentrum
• Benefits wie beispielsweise Bike-Leasing und eine hauseigene Kantine
• Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in Abteilung und Geschäftsführung

Wir wünschen uns:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
• Die Fähigkeit komplexe Sachverhalte adressatengerecht darzustellen
• Die zeitliche Flexibilität regelmäßig Abendveranstaltungen wahrzunehmen
• Ein ausgeprägtes Organisationsgeschick sowie ein hohes Maß an Detailgenauigkeit
• Ein Hohes Maß an Selbstorganisation und Gewissenhaftigkeit beim Fristenmanagement

Sie haben Interesse, aber noch Fragen? Dann rufen Sie am besten gleich Frau Albrecht an! Tel.: 04331 200-9004.

2022-355

Sie wollen in einem kleinen, aber feinen Team Ihre berufliche Zukunft aktiv gestalten?
Sie wünschen sich flache Hierarchien?
Sie lieben Ihre Arbeit als Rechtsanwalt (m/w/d) – aber auch Ihr Privatleben?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Dr. Nietsch & Kroll Rechtsanwälte I Fachanwälte ist eine ambitionierte Kanzlei für Unternehmen, Verbände und Privatpersonen, die wir außergerichtlich beraten und in Gerichts- Schieds- und Wirtschaftsmediationsverfahren vertreten. Unser Tätigkeitsspektrum erstreckt sich dabei auf alle Bereiche des Wirtschaftsrechts.

Sie sind Rechtsanwalt (m/w/d) und suchen eine neue Herausforderung?

Wir bieten Ihnen ab dem 1.9.2022 (oder ggf. früher) eine Stelle als

Rechtsanwalt (m/w/d) im Bereich des allgemeinen Wirtschaftsrechts.

Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zu einem beruflichen Wiedereinstieg in Teilzeit nach Elternzeit oder Familienphase.

Bei uns haben Sie täglichen Kontakt mit Mandanten und können selbständig und verantwortungsvoll arbeiten.
Wichtig ist für uns neben einer kontinuierlichen Fortbildung eine ausgewogene Work – Life – Balance und eine angenehme Büroatmosphäre.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: kroll@nkr-hamburg.de

Dr. Nietsch & Kroll Rechtsanwälte I Fachanwälte – Hamburg
www.nkr-hamburg.de

2022-347

zur Verstärkung unseres Teams (vier Berufsträger und 5 Mitarbeiter/innen) suchen wir sobald möglich eine Vollzeit- oder Teilzeitkraft (ab 30 Wochenstunden) in Lübeck.
Wir bieten neben einem 13. Monatsgehalt helle und freundliche Büros mit maximal zwei Mitarbeitern und die Möglichkeit zu regelmäßiger Fortbildung und Spezialisierung.

2022-344

Schöner, heller Büroraum (ca. 18 qm) in Husum/Nordsee zu vermieten. Ideal als Zweigstelle oder für das Arbeiten Remote. Auch für Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger gut geeignet. Barrierefrei und Parkplätze dirket vor dem Haus. Günstige Konditionen.

2022-343

Wir sind eine überregional tätige Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Rechtsanwalts-Kanzlei und suchen zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Kiel in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) mit wirtschaftlicher Ausrichtung.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit attraktiven Perspektiven. Dabei stellen wir uns engagierte Persönlichkeiten vor, die über eine erstklassige Qualifikation verfügen und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen haben. Die persönliche Leistung ist uns genauso wichtig, wie eine realistische Work-Life-Balance. Wir suchen Teamplayer mit Weitsicht und Initiative, denen wir früh Verantwortung übertragen.

Ihre Aufgaben:
– Rechtsanwaltliche Tätigkeit in den Bereichen Wirtschafts-, Arbeits-, Handels und Gesellschaftsrecht
– Gerichtliche und außergerichtliche Beratung der Mandanten
– selbständige Mandatsbearbeitung und im Team

Ihr Profil:

– Rechtsanwalt (m/w/d), vorzugsweise mit Vorkenntnissen im Bereich des Zivil-, Arbeits- sowie Handels- und Gesellschaftsrechts
– fundierte juristische Qualifikation

Wir bieten:

– Spannende und herausfordernde Mandate
– Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern
– Direkter Mandantenkontakt
– Förderung von Fortbildungen
– Eine moderne Kanzlei in zentraler Lage

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn RA Dr. Tobias Karsch (t.karsch@rbb-wp.de). Ihre Fragen richten Sie bitte ausschließlich an unseren Ansprechpartner Herrn Dr. Tobias Karsch (0431/90605-115).

2022-339

Rechtsanwältin mit 5 Jahren Berufserfahrung in Berlin möchte in die Heimat zurückziehen und sucht daher eine Voll- oder Teilzeitstelle im Kreis Plön, Kreis OH oder Kiel. Schön wäre, wenn es beim neuen Arbeitgeber die Möglichkeit gäbe, sich zu spezialisieren und Fachanwaltstitel zu erwerben und/oder teilweise im Homeoffice zu arbeiten. Bisher war ich vorwiegend im Zivilrecht tätig, bin aber auch bereit, mich ins Verwaltungsrecht oder Strafrecht einzuarbeiten.

2022-337

Unsere Kanzlei befindet sich im Husumer Kanzleihaus zentral und gut erreichbar im Gewerbegebiett von Husum. Der „grauen Stadt am Meer“. Wir sind allerdings alles andere als „grau“. Vielmehr finden Sie eine sehr moderne und fortschrittliche Kanzlei, mit drei Berufsträgern. Bei uns werden sämtliche Arbeitsprozesse digital abgebildet; wir führen als eine der ersten Kanzleien in Schleswig-Holstein unsere Akten seit 2016 vollständig elektronisch und haben in der elektronischen Aktenführung viel Erfahrung. Die Schwerpunkte unserer anwaltlichen Tätigkeiten liegen auf den Fachgebieten Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Mietrecht- und Immobilienrecht sowie Bau- und Architektenrecht.

Zur Verstärkung unseres zivilrechtlich ausgerichteten Dezernates suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d). Dabei suchen wir engagierte, selbstbewußte und dynamische Persönlichkeiten, welche die Fähigkeit mitbringen, sich als Teil eines Teams mit Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung einzubringen.

Die Ausbildung zum/zur Fachanwalt/-anwältin ist erwünscht, aber keine Voraussetzung. Wir fördern und unterstützen die weitere Ausbildung zum/zur Fachanwalt/-anwältin. Dabei steht die regelmäßige Fort- und Weiterbildung bei uns im Vordergrund.

Wenn Sie also Interesse und Spaß an einer Arbeit in einem kollegialen und aufgeschlossenem Team haben, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung, gern auch per E-Mail, freuen:

Osmers Rechtsanwälte
Partnerschaft mbB
Flensburger Chaussee 62
25813 Husum
h.osmers@husumeranwalt.de

2022-336

Gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte mit über 30-jähriger Erfahrung im Anwaltsbereich und etwa 20 Jahre im Notariat, mit allen anfallenden Arbeiten im Anwaltsnotariat betraut, gewohnt sehr selbständig und gewissenhaft zu arbeiten, Affinität für beA, XNP, ERV und Computern allgemein, sucht neue Herausforderung, allerdings erst ab etwa 12/22 bzw. 1/23.
Bis dahin komme ich gern einmal schnuppern (Urlaubsvertretung, geringfügige Beschäftigung o. ä.).
Ich suche für TZ ab 20 Std. wöchentlich möglichst am Vormittag, nach Absprache ggf. aber auch mehr Stunden, im südlichen Schleswig-Holstein (Glinde, Reinbek, Wentorf und nähere Umgebung), gern aber auch in Hamburg-Bergedorf.
Selbstverständlich wäre für mich auch eine Tätigkeit im Homeoffice eine Alternative.
Mit den üblichen Office-Programmen bin ich vertraut, ebenso habe ich Erfahrungen mit RA-Micro sammeln können.
Alles Weitere gern nach Kontaktaufnahme über diktiert@gmx.de.

2022-331

Biete

– Schreibleistungen,
– „virtuelle Assistenz“,
– Telefonie (Klienten, Gerichte, Behörden),
– Honorarlegung usw.

aus dem Homeoffice.

Kanzleierfahrung vorhanden.
(Selbstständige Basis / kein Angestelltenverhältnis)

Vielen Dank!

2022-329

Kanzlei Duwe in Elmshorn
Rechtsanwältin und Notarin

Wir suchen ab sofort eine*n

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte*n m/w/d in Teilzeit oder Vollzeit.

Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Notariatswesen.

Wir erwarten
– eine Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten m/w/d, wünschenswert wäre eine Ausbildung zur/zum Notarfachangestellten m/w/d,
– einen sicheren Umgang mit dem Office-Paket,
– Deutsch in Wort und Schrift ist zwingend erforderlich,
– sehr gute Schreib- und Formulierungsfähigkeiten,
– eine strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Motivation und Spaß an der Tätigkeit.

Wir bieten:
Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung sind für uns selbstverständlich.

Ein Einsatz ist in Teilzeit oder Vollzeit möglich (bei Teilzeit Arbeitszeit nach Absprache).

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an

info@kanzlei-duwe.de.

2022-327

Aufgabe in der Verwaltung einer Anwaltskanzlei gesucht.

2022-323

Schönen guten Tag, ich danke für Ihr Interesse an meiner Anzeige.

Ich bin RA- und Notarfachangestellte mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und suche eine neue Anstellung im Raum Ostholstein-Süd/Lübeck (PLZ 23611, +/-35 km). Bezüglich der Arbeitszeit strebe ich eine Tätigkeit mit ca. 25 Std./Woche, überwiegend vormittags, an. Ich bin zeitlich recht flexibel, eine reine Nachmittagstätigkeiten ist für mich aber ausgeschlossen.

Da ich immer in meinem Lehrberuf tätig war und auch regelmäßig Fortbildungen besucht habe, bin ich selbstverständlich mit den meisten Tätigkeiten in einer Kanzlei vertraut. Zuletzt habe ich mit Advoware und RA-Micro gearbeitet. Die üblichen Office-Programme sind mir selbstverständlich ebenfalls vertraut.

Näheres über mich erfahren Sie gerne auf Anfrage.

2022-321

Seit über 160 Jahren, aber mit der Zukunft fest im Blick, bietet unsere überregionale Partnerschaft von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Notarinnen und Notaren mit Büros in Bremen, Hamburg und Leer mit rund 50 Berufsträgern ihren Mandanten im In- und Ausland umfassende und vor allem zielorientierte Rechtsberatung. Zur nationalen und internationalen Bekanntheit unserer Partnerschaft tragen unsere Seerechtsanwälte in Hamburg maßgeblich bei.

Wir wenden uns an Berufsanfänger/-innen und Kollegen/-innen mit erster Berufserfahrung, denen wir die Möglichkeit bieten, nach einer Einarbeitungsphase unter Anleitung eines Partners selbstständig und in Teams zu arbeiten. Dabei legen wir besonderen Wert auf frühzeitigen Mandantenkontakt.

Wir erwarten von Ihnen Interesse an der Schifffahrt, technisches und wirtschaftliches Verständnis, verhandlungssicheres Englisch sowie ein souveränes und verbindliches Auftreten. Von Vorteil sind Vorkenntnisse im maritimen Wirtschaftsrecht sowie eine Tätigkeit oder ein Zusatzstudium (Master of Laws o. ä.) im englischsprachigen Ausland.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Ahlers & Vogel Rechtsanwälte PartG mbB
Herrn Rechtsanwalt Philipp Landers
Schaarsteinwegsbrücke 2, 20459 Hamburg
oder per E-Mail an: bewerbungHH@ahlers-vogel.de
www.ahlers-vogel.de

2022-319

Ich suche für meine Rechtsanwalts- und Notarkanzlei in 24211 Preetz zu sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte zur Unterstützung meines Notariats in Voll- oder Teilzeit.
Ich biete eine weitgehend selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit sowie flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten.
Wenn Sie gerne in freundlicher Atmosphäre in einem kollegialen Team arbeiten, dann freue ich mich auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

2022-317

Rechtsanwältin sucht Büroraum in einer Rechtsanwalts- oder Steuerberaterkanzlei in Ahrensburg oder Umgebung.

2022-314

Wir sind eine Anwalts- und Notarkanzlei in Henstedt-Ulzburg (OT Rhen) und suchen zu sofort oder später für unser Notariat eine-/n Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-n (m/w/d) oder Notarfachangestellte/-n (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (flexibel).

Wir bieten Ihnen:
– eine umfassende Einarbeitung
– ein freundliches und hilfsbereites Team
– eine entspannte Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
– ein ansprechendes Büroambiente mit einem sicheren und modern eingerichteten
Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
– flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit
– attraktive Konditionen sowie
– die Möglichkeit, unser wachsendes Notariat mitzugestalten.

Wir achten außerdem sehr darauf, dass Überstunden nur in Ausnahmefällen anfallen.
Diese könnten jedoch nach Absprache ggf. mit Freizeit ausgeglichen werden.

Zu Ihren künftigen Aufgaben gehören u.a.:
– selbständige Sachbearbeiten in allen notariellen Bereichen
– Vorbereitung, Ausfertigung und Abwicklung notarieller Urkunden
– Erstellung von Kostenberechnungen
– Aufbereitung von Unterlagen zur Einreichung zu den elektronischen Registern
– selbständige Betreuung von Mandanten

Ihr Profil:
– eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/-r
– zwingend Berufserfahrung im Notariat
– idealerweise Kenntnis im Umgang mit dem Programm RA-Mirco sowie den gängigen
MS-Office-Anwendungen
– Freude am direkten Kontakt mit den Mandanten

Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen, gern per E-Mail, zu (bitte keine ZIP-Dateien).

Gern stehen wir Ihnen auch vor einem persönlichen Gespräch telefonisch für Rückfragen
zur Verfügung.

Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung streng vertraulich behandelt.

2022-312

Wir suchen per sofort aktive Unterstützung für unser junges Office-Team. Bei uns finden Sie eine angnehme Arbeitsatmosphäre. Wir schätzen die kollegiale Zusammenarbeit und arbeiten auf Augenhöhe miteinander. Wir fördern durch Aus- und Fortbildung und sind an einer langfristigen Zusammenarbeit intreressiert. Dabei achten wir auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und legen Wert auf eine angemessene Erholung. Selbstverständlich integrieren wir den Wunsch nach Nachwuchs in die berufliche Perspektive, so dass auch die Möglichkeit zur flexiblen Teilzeit nach der Elternzeit besteht. Wenn Sie interesse an einer modernen Unternehmenskultur haben – bewerben Sie sich jetzt!

2022-310

Liebe Kollegen/innen,

beruflich führe ich eine gut etablierte und marktbekannte Kanzlei mit dem Schwerpunkt Online- und Medienrecht und mehreren Mitarbeitern in Koblenz. Privat wohne ich mit meiner Familie zwischenzeitlich auf Sylt. Ich suche zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Büroraum auf der Insel. Homeoffice auf Dauer ist jedenfalls für mich keine Lösung.

Wer kann helfen oder hat Ideen?

Benötigt von meiner Seite wird nichts weiter außer kollegialer Atmosphäre. Sämtliche Technik ist vorhanden, Mandantenverkehr findet ausschließlich in meinem Koblenzer Büro statt. Für fachlichen und kollegialen Austausch bei einer Tasse Kaffee stehe ich natürlich zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören. Gerne direkt unter 0151 678 50 652.

2022-307

Wir sind eine überörtliche Partnerschaft von rund 50 Rechtsanwälten und Notaren und vorwiegend im Wirtschaftsrecht tätig. Wir befinden uns auf dem Weg zum digitalen Anwaltsbüro und wünschen uns Mitarbeiter, die diesen Weg mit Engagement mitgestalten wollen.

Zur Verstärkung eines unserer Teams im Fachbereich Maritimes Wirtschaftsrecht in Hamburg suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n als Assistent/in (m/w/d) – möglichst in Vollzeit.

Sie haben Freude daran, „Ihre“ Anwälte aktiv im Tagesgeschäft zu unterstützen. Sie behalten Posteingänge, Wiedervorlagen, Termine und Fristen zuverlässig im Blick, übernehmen die physische und elektronische Aktenführung inklusive Abrechnung sowie administrative Tätigkeiten. Sie haben Spaß an Korrespondenz und erledigen diese – auch selbständig – mit sicheren deutschen und englischen Rechtschreibkenntnissen. Trotz des zunehmenden Einsatzes von Spracherkennung scheuen Sie nicht vor (teilweise auch umfangreichen) Diktaten zurück.

Sie verfügen über Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative und arbeiten strukturiert, verantwortungsbewusst und dienstleistungsorientiert. Etwas Berufserfahrung wäre schön, ist jedoch ebenso wie Vorkenntnisse im Bereich des Schifffahrtsrechts nicht Voraussetzung.

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team, ein familiäres Umfeld, einen modernen Arbeitsplatz, Fortbildungsmöglichkeiten, Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung inklusive Homeofficemöglichkeit, Übernahme des HVV-Tickets, 30 Tage Urlaub (sowie arbeitsfreie Tage an Heilig Abend und Silvester), Getränke- und Obstangebot im Büro.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

2022-305

DR. MARTENS & COLLEGEN ist eine überörtliche Rechtsanwalts-, Fachanwalts- und Notarkanzlei in Schleswig-Holstein mit Büros in Schleswig, Itzehoe und Heide. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite www.martens-collegen.de

Für unseren Standort in Heide suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres qualifizierten Teams einen Rechtsanwalt ( m/w/d ) in Teil- oder Vollzeit. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an info@martens-collegen.de

2022-293

Die ttp Rechtsanwälte / Notare suchen Verstärkung
Die ttp GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft ist eine stark auf das Wirtschafts- und Unternehmensrecht spezialisierte Kanzlei. Die Expertise unserer Fachanwälte zeichnet uns ebenso aus wie die Synergien mit den anderen ttp-Leistungsbereichen – Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung.

Zum Ausbau unserer Leistungen suchen wir ab sofort:

Notarfachangestellte oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit

Ihre Aufgaben:
– eigenständige Vorbereitung und Abwicklung von Kauf- und Gesellschaftsverträgen
– Verwaltung von notariellen Akten
– Erstellen von Notarkostenrechnungen und Unterschriftsbeglaubigungen

Ihr Profil:
– abgeschlossene Berufsausbildung als Notarfachangestellte/r (m/w/d) oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r (m/w/d)
– Berufserfahrung im notariellen Bereich
– Sicherheit im Umgang mit dem Grundbuchamt und dem elektronischen Handelsregister
– sehr gute MS-Office Kenntnisse
– selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
– Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Unser Angebot:
– überdurchschnittliche Konditionen
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– gute Zukunftsperspektiven
– vielseitige Herausforderungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese unter Angabe von Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:

Inga Bauch
Sekretariat
Tel.: +49 (0) 461 / 14 54 – 194